welchen Receiver kaufen nach der UFS910?

Antworten
wodnik7
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 184
Registriert: Mi 6. Jul 2011, 15:53

welchen Receiver kaufen nach der UFS910?

#1

Beitrag von wodnik7 » So 10. Jan 2016, 14:40

Hallo,

welchen anderen Receiver würdet ihr empfehlen? Habe nun 2 Kathis, brauche nun noch 2, davon könnte ich einen "anderen" ausprobieren. Zu welchen würdet ihr raten? (Hintergrund: da Sky ja auf S2 umgestellt hat müssen die verbliebenen dboxen leider ausgemistet werden.. Schade:(

Danke!

PS. Anforderungen sind eigentlich einfach: möglichst wenig Stromverbrauch, schnell, robust, und das war's schon..

Danke!

Purzelpreis
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 89
Registriert: Di 5. Jul 2011, 22:55
Wohnort: BERLIN

Re: welchen Receiver kaufen nach der UFS910?

#2

Beitrag von Purzelpreis » So 10. Jan 2016, 16:55

Hallo,

ich gehe mal davon aus, daß Du Neutrino weiter haben möchtest.
Von Kathrein kommt leider nix mehr, die bauen nur noch die ci+ Gurken.
Da ist leider bei UFS 913 Ende.

Ich kann Dir die coolstream tank empfehlen. Das Bild ist mittlerweile der Kathrein
ebenbürtig. RAM ohne Ende, bis 4x Tuner, interne SATA und mit ci+ Unterstützung (Schacht).
Die Hardware wird immer weiter entwickelt.
NG Neutrino, wie zu DBox Zeiten und auch ständig weitere Entwicklung von plugins.

Ich habe beide Receiver und bin von Beiden begeistert.

Grüße

thomas
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 227
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 18:35
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: welchen Receiver kaufen nach der UFS910?

#3

Beitrag von thomas » Mo 11. Jan 2016, 13:22

GM Triplex ca 118 euro z.b. bei notebooksbilliger.de und anderen satshops 7162 chip neutrino gibts auch dafür und auch weiter in zukunft

Benutzeravatar
DboxOldie
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 4838
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 15:21
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: welchen Receiver kaufen nach der UFS910?

#4

Beitrag von DboxOldie » Mo 11. Jan 2016, 14:18

Nachteil ist leider: die haben keinen CI Schacht.
Vorteil wiederum: die haben 2 Smartcard Schächte.
Weiterer Nachteil: BPanther baut keine Images für Triplex 7162.

Ich hab auch eine Triplex hier: rennt ähnlich schnell wie ufs913 und absolut stabil mit Neutrino.
Man darf nur nicht den Fehler machen und E2 draufpacken > dann bekommt die Kiste Blei an die Füsse.

Lediglich das HDMU-E2 rennt einigermaßen.
( Voraussetzung eine Version die startet und nicht gleich absemmelt. )
MfG DboxOldie

KEIN SUPPORT PER PN > Bitte das Forum benutzen und ins Wiki schauen

Bild

Antworten

Zurück zu „UFS910 - FLASH“