UFS910 - Problem

lekto
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 245
Registriert: Di 13. Dez 2011, 09:04
Hat sich bedankt: 6 Mal

UFS910 - Problem

#1

Beitrag von lekto » So 14. Jan 2018, 11:55

Ohne Stick bleibt meine Box hängen.
Im Display steht BPanther Image.

Muss dann wieder das Original zuerst drauf?

Steh gerade auf dem Schlauch, sorry :?
lekto

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10049
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neutrino - vX.XX - Vorschau-Version NMP v3

#2

Beitrag von BPanther » So 14. Jan 2018, 12:03

Zunächst sollte man dazu sagen, daß es bei dir um die UFS910 geht.
Aber bitte nicht wieder wild da was rumflashen, das hat nichts mit dem org. Image zu tun. Ist MAXI oder MINI installiert und funktioniert, braucht es kein org. Image mehr. Hängenbleiben sollte die Box jedoch nicht. Ich denke, Du versuchst ein USB-Image und kein Flash-Image? Ich teste das auch nochmal neu, ansonsten brauche ich ein serielles Log von Dir.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
3x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

lekto
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 245
Registriert: Di 13. Dez 2011, 09:04
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Neutrino - vX.XX - Vorschau-Version NMP v3

#3

Beitrag von lekto » So 14. Jan 2018, 12:07

Hab den Stick abgezogen, Box eingeschaltet und dann bleibt sie hängen.
lekto

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10049
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neutrino - vX.XX - Vorschau-Version NMP v3

#4

Beitrag von BPanther » So 14. Jan 2018, 12:21

Dann nochmal die miniFLASH per Stick flashen. Vielleicht ist da was schief gegangen. Hier gerade nochmal geflasht und funktioniert.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
3x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

lekto
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 245
Registriert: Di 13. Dez 2011, 09:04
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Neutrino - vX.XX - Vorschau-Version NMP v3

#5

Beitrag von lekto » So 14. Jan 2018, 12:23

Habe die Box nochmal aus und eingeschalten, jetzt ist sie auch hochgefahren.
Nun kann ich ja mit dem frisch formatierten Stick weitermachen.
lekto

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10049
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neutrino - vX.XX - Vorschau-Version NMP v3

#6

Beitrag von BPanther » So 14. Jan 2018, 12:25

Hmm, klingt irgendwie komisch - und sollte so nicht sein. Hast Du die mal aufgeschraubt und nach den Kondensatoren geschaut? Ich weiß, wird oft geschrieben, aber ist halt auch oft bei der UFS910 das Problem...
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
3x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

lekto
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 245
Registriert: Di 13. Dez 2011, 09:04
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Neutrino - vX.XX - Vorschau-Version NMP v3

#7

Beitrag von lekto » So 14. Jan 2018, 12:43

Meinst du das ist trotz dass sie hochgefahren ist ein Problem?

Wo Steig ich denn jetzt nochmal ein damit es mit V3 auch funktioniert?
lekto

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10049
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neutrino - vX.XX - Vorschau-Version NMP v3

#8

Beitrag von BPanther » So 14. Jan 2018, 12:50

lekto hat geschrieben:
So 14. Jan 2018, 12:43
Meinst du das ist trotz dass sie hochgefahren ist ein Problem?
Ich meine nur, daß da möglicherweise sich bereits ein defekt anbahnen könnte. Daher kann ein nachschauen der Kondensatoren nicht schaden, siehe dazu auch im Wiki den Teil unter RoteLED...
lekto hat geschrieben:
So 14. Jan 2018, 12:43
Wo Steig ich denn jetzt nochmal ein damit es mit V3 auch funktioniert?
Was genau meinst Du damit? Wenn es um die Einstellungen geht, die halt alle neu machen, die Senderliste wie beschrieben in API4 konvertieren wenn Du die auch übernehmen willst. Ansonsten können noch Logos, Emu/EmuKonfig direkt übernommen werden.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
3x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

lekto
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 245
Registriert: Di 13. Dez 2011, 09:04
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Neutrino - vX.XX - Vorschau-Version NMP v3

#9

Beitrag von lekto » So 14. Jan 2018, 14:27

habe meine Box mit einem Nullmodemkabel verbunden, kann aber beim aaf tool keinen comport auswählen.
Nullmodemkabel ist per usb mit dem PC verbunden, liegt es daran?

Habe keinen seriellen Anschluss an dem PC.
lekto

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10049
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neutrino - vX.XX - Vorschau-Version NMP v3

#10

Beitrag von BPanther » So 14. Jan 2018, 14:48

Das Nullmodemkabel ist ja derzeit nicht wichtig, nur wenn die Box mal hängen sollte. Aber für dessen Einrichtung braucht es natürlich noch einen Treiber, da Du ja über USB gehen mußt. Der Treiber lag dem Kabel normalerweise bei, ansonsten mußt Du halt selbst auf die Suche nach dem richtigen gehen wenn Windows keinen selbst erkennt. Nur mit Treiber steht auch ein entsprechener COM Port zur Verfügung (siehe Gerätemanager) wie in den Beispielbildern (XP/Win7).
XPGM_COM2.png
W7GM_COM2.png
Und daran denken, wenn das Nullmodemkabel nicht mehr benötigt wird, von der Box abklemmen, sonst hängt die Box beim Start auch, da sie auf eine Gegenstelle wartet.

Wichtiger wäre aber eher, die Box mal aufzuschrauben und sich die Kondensatoren mal anzuschauen wie ich oben schon geschrieben habe.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
3x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

lekto
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 245
Registriert: Di 13. Dez 2011, 09:04
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Neutrino - vX.XX - Vorschau-Version NMP v3

#11

Beitrag von lekto » Sa 20. Jan 2018, 15:19

Habe die Datei in Update.md5 umbenannt und ins tmp geschoben.
Wenn ich nun in Extras gehe und auf online/offline installieren, dann erscheint diese aber nicht.
An was kann das liegen?
lekto

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10049
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neutrino - vX.XX - Vorschau-Version NMP v3

#12

Beitrag von BPanther » Sa 20. Jan 2018, 17:51

Bitte immer die Box dazu schreiben, da ich sonst erst suchen muß, welche das evtl. war, sofern schonmal was dazu geschrieben wurde. War bei Dir glaube die UFS910, da wird die miniFLASH.img einfach nach /tmp geschoben, dann per Menü Service -> Software-Aktualisierung -> Experten -> Partition einspielen -> Full w/o UBoot/Bootloader flashen.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
3x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

lekto
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 245
Registriert: Di 13. Dez 2011, 09:04
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Neutrino - vX.XX - Vorschau-Version NMP v3

#13

Beitrag von lekto » Sa 20. Jan 2018, 18:14

Ist die ufs910, ja.
:( jeder Stick, den ich ausprobiere, geht nicht.
Hp Tool schreibt bei allen, dass er schreibgeschützt ist.
lekto

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10049
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neutrino - vX.XX - Vorschau-Version NMP v3

#14

Beitrag von BPanther » Sa 20. Jan 2018, 18:23

Wenn das HP Tool schon Probleme hat, stimmt was nicht. Entweder Tool nicht als Admin gestartet oder Stick defekt oder Schnittstelle mal wechseln. Aber wozu Stick, kannst doch via Netzwerk die Datei einspielen und dann flashen unter Neutrino.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
3x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

lekto
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 245
Registriert: Di 13. Dez 2011, 09:04
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Neutrino - vX.XX - Vorschau-Version NMP v3

#15

Beitrag von lekto » Sa 20. Jan 2018, 18:41

Sorry, bin gerade voll raus :cry:
Weiss im Moment gar nicht wo ich wie weiter machen muss. :confused:
lekto

Antworten

Zurück zu „UFS910 - FLASH“