Installationsanleitung. Wo?

Benutzeravatar
maleboya
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 474
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 19:07
Wohnort: Duisburg

Re: Installationsanleitung. Wo?

#16

Beitrag von maleboya » Mi 7. Mär 2012, 20:48

wurden so vom ART erstellt läuft seiher ohen änderungen
Best regards,

Bild

1x UFS 910 - 320GB Sata - Gelbe LED - NMP
1x UFS 913 - 32GB SSD - NMP
1x UFS 913 - Orig FW
1x AV 7000 - 160GB Sata -Neutrino V1

Benutzeravatar
maleboya
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 474
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 19:07
Wohnort: Duisburg

Re: Installationsanleitung. Wo?

#17

Beitrag von maleboya » Mi 7. Mär 2012, 20:50

aber so nebenbei, die 7000 ist auch wählerrisch was die sticks angeht. da hatte ich auch 2 die nicht wollten.
Best regards,

Bild

1x UFS 910 - 320GB Sata - Gelbe LED - NMP
1x UFS 913 - 32GB SSD - NMP
1x UFS 913 - Orig FW
1x AV 7000 - 160GB Sata -Neutrino V1

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10049
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Installationsanleitung. Wo?

#18

Beitrag von BPanther » Mi 7. Mär 2012, 20:52

Die Atevios sind im allgemeinen noch zickiger als die UFS910 habe ich gemerkt. :roll:
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

icwiener
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 79
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 10:23

Re: Installationsanleitung. Wo?

#19

Beitrag von icwiener » Mi 7. Mär 2012, 20:54

Sodelle.
Ich hab jetzt den Stick mit ext2 formatiert. Leider mit dem selben Ergebnis. Die Kiste bleibt bei "Booting" stehen.

Benutzeravatar
maleboya
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 474
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 19:07
Wohnort: Duisburg

Re: Installationsanleitung. Wo?

#20

Beitrag von maleboya » Mi 7. Mär 2012, 20:54

aber nur bei MINI ... als SWAP frisst meien alles.
Best regards,

Bild

1x UFS 910 - 320GB Sata - Gelbe LED - NMP
1x UFS 913 - 32GB SSD - NMP
1x UFS 913 - Orig FW
1x AV 7000 - 160GB Sata -Neutrino V1

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10049
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Installationsanleitung. Wo?

#21

Beitrag von BPanther » Mi 7. Mär 2012, 20:58

Mach mal nen Log vom hängenbleiben. Dann: HDD eingebaut? Wenn ja -> Bootargs anpassen.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

icwiener
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 79
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 10:23

Re: Installationsanleitung. Wo?

#22

Beitrag von icwiener » Mi 7. Mär 2012, 20:59

Muss die Partition denn Mini heißen? Meine heißt Neutrino.
Ich habe es jetzt mit und ohne HDD versucht. Immer das gleiche Ergebnis

Wie mach ich ein Log?

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10049
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Installationsanleitung. Wo?

#23

Beitrag von BPanther » Mi 7. Mär 2012, 21:02

Wie gesagt, alles wie bei der 910. Seriell via Putty bekommste das Log...

Bis auf SWAP sind die Namen der Partitionen egal.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

icwiener
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 79
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 10:23

Re: Installationsanleitung. Wo?

#24

Beitrag von icwiener » Mi 7. Mär 2012, 21:05

Hier das Log. Weiter gehts leider nicht :-(

Code: Alles auswählen

Board: STb7200-HDBOX  [29-bit mode]


U-Boot 1.3.1 (Apr 28 2010 - 15:01:04) - stm23-0032
---created by TDT for general purpose---

DRAM:  128 MB
Flash:   32 MB
In:    serial
Out:   serial
Err:   serial
Frontpanel got PowerOn reset...
init Frontpanel... done, AV7000
Hit any key to stop autoboot:  0
bootmenu_timeout:2000,default:2
add entry:0 - ---flash---
add entry:1 - ---USB1---
add entry:2 - ---USB2---
add entry:3 - ---USB3---
add entry:4 - ---USB4---
add entry:5 - empty
add entry:6 - empty
add entry:7 - empty
add entry:8 - empty
add entry:9 - ---e2-flash---
entering bootmenu - default:2 - ---USB2---
USB:   scanning bus for devices... 3 USB Device(s) found
       scanning bus for storage devices... 1 Storage Device(s) found
loading from usb 0:2

1630576 bytes read
## Booting image at a5000000 ...
   Image Name:   Linux-2.6.32.28_stm24_0207
   Image Type:   SuperH Linux Kernel Image (gzip compressed)
   Data Size:    1630512 Bytes =  1.6 MB
   Load Address: 84001000
   Entry Point:  84002000
   Verifying Checksum ... OK
   Uncompressing Kernel Image ... OK

Starting kernel console=ttyAS1,115200 root=/dev/sda2 rw mem=128m ip=192.168.178.250:192.168.1.149:192.168.178.1:255.255.255.0:at7000:eth0:off coprocessor_mem=4m@0x10000000,4m@0x10400000 rootdelay=5 nwhwconf=device:eth0,hwaddr:00:1E:B8:00:A9:A4 init=/bin/devinit - 0x00000000 - 0 ...




Benutzeravatar
DboxOldie
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 4954
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 15:21
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Installationsanleitung. Wo?

#25

Beitrag von DboxOldie » Mi 7. Mär 2012, 21:32

Hmm, der Kernel wird geladen, nur bleibt der irgendwo hängen....
Interne HDD hast Du nicht dran ? dann sollte root=/dev/sda2 auch richtig sein.
Da ja Maleboya die gleichen Bootargs hat, würde ich jetzt mal einen anderen Stick versuchen, oder brutal rootdelay=10 probieren.
( Weis jetzt nur nicht wie man das bei der Box setzen kann ) :oops:
MfG DboxOldie

KEIN SUPPORT PER PN > Bitte das Forum benutzen und ins Wiki schauen

Bild

icwiener
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 79
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 10:23

Re: Installationsanleitung. Wo?

#26

Beitrag von icwiener » Mi 7. Mär 2012, 22:11

Oh man.
Ich dreh durch. Ich habe jetzt zwei andere Sticks versucht. Dort steht nun im Log: Bad Magic Number

Was heißt denn das nun wieder?

Benutzeravatar
Cent
VIP
VIP
Beiträge: 276
Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:43
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Installationsanleitung. Wo?

#27

Beitrag von Cent » Mi 7. Mär 2012, 22:14

Das kommt vor wenn die Partitionen zu "groß" sind ...
Mach die mal auf max 512 MB
Bild

Benutzeravatar
DboxOldie
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 4954
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 15:21
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Installationsanleitung. Wo?

#28

Beitrag von DboxOldie » Mi 7. Mär 2012, 22:29

Ja das "Bad Magic..." kommt von U-Boot, wenn er die Partition nicht lesen kann.
Ich formatier dann im Telnet mit der Box so: mkfs.ext2 -m0 -r0 -L MINI1 /dev/sda2 ( für Partition 2 ist klar )
Geht natürlich nur wenn der Stick nicht gemountet ist, dann vorher : umount /dev/sda2
MfG DboxOldie

KEIN SUPPORT PER PN > Bitte das Forum benutzen und ins Wiki schauen

Bild

icwiener
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 79
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 10:23

Re: Installationsanleitung. Wo?

#29

Beitrag von icwiener » Mi 7. Mär 2012, 22:35

Ojeh!

Ich glaube es liegt am Image! Ich habe es die ganze Zeit mit folgendem Image versucht: BPantherImage[BA-USB]-rev3261-p191.tar.gz

Dacht ich mir nimmst mal dieses: BPantherImage[BA-USB]-rev3261-p179.tar.gz - und damit gehts!!! Eben nochmal mit dem anderen Image versucht -> keine Chance.

Grüßle

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10049
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Installationsanleitung. Wo?

#30

Beitrag von BPanther » Mi 7. Mär 2012, 22:44

Wobei aber "Bad Magic" meist auf ein Problem mit dem Stick hinweist.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

Antworten

Zurück zu „AV7000 / Octagon 1018 - USB“