jbmedia LightManager Server einbinden

Vorschläge was dem Image fehlt oder was besser gemacht werden kann.
Antworten
zwiebelchen89
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 1
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 03:23

jbmedia LightManager Server einbinden

#1

Beitrag von zwiebelchen89 » Mi 4. Jul 2012, 03:33

Hi,

ich bin im Moment dabei, ein Programm / einen Server zu schreiben, der den jbmedia LightManager Pro von Linux aus steuerbar macht.

Das Gerät wird also per USB an ein Linux-Gerät angeschlossen, man startet mein Programm und dann lauscht es am Port 3456 auf eingehende Verbindungen. Dem Programm kann man dann Befehle wie "C3_ON" oder "P16_OFF" (Intertechno-Codes, FS20 kommt bald sicher auch) schicken (einfach per Telnet z.B.) und es leitet diese weiter an den Lightmanager.

Nun dachte ich mir, dass es doch vielleicht ganz interessant sei, wenn man das Programm mal für die Kathi / für Neutrino kompiliert und man dann, wenn die Kathi an ist / im Standby, seine Geräte / Lichter / Steckdosen / Rolladen auch per Netzwerk (verbunden mit Android-App ?) steuern kann.

Ich habe nur leider keine Erfahrung im Kompilieren für die Kathi / Neutrino und würde gerne jemanden bitten, dies mal zu testen.

Gelinkt werden muss "nur" gegen libusb-1.0. Ich hoffe, damit kommt die Kathi / Neutrino klar.

Projektseite:
https://code.google.com/p/light-manager-c/

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10015
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal
Kontaktdaten:

Re: jbmedia LightManager Server einbinden

#2

Beitrag von BPanther » Sa 7. Jul 2012, 01:37

Nicht möglich, denn im GIT ist die v0.1.12 und die hat die gesuchten Befehle nicht.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

Antworten

Zurück zu „Anregungen / Wünsche“