BPantherImage[USB]-rev4140-p191.tar.gz

Anskar26
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 466
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 18:42
Wohnort: Thüringer

Re: BPantherImage[USB]-rev4140-p191.tar.gz

#76

Beitrag von Anskar26 » Fr 31. Aug 2012, 00:07

PN von j00zek :

Code: Alles auswählen

Could you please try the following:

copy /bin/infobox file to /var/plugins/DuckBA.bin/infobox from BP image you actually using.
run /DuckBA/tools/PluginN/DuckBA.sh again.

Do you see the same error, or all works?

Regards,
j.
Danke j00zek :beerdrink:



mfg[/quote]

Hallo dbox-all!
Habe nun auch mal das DuckBA 0,93 installiert, das Gute die neuen BPanther Images starten damit.
Es steht auch was von "Probleme mit BP Imagen ab 3900 behoben" in der Beschreibung von j00zek.
Habe dann auch das Problem bemerkt, wie Du, das unter Scripte/DuckBA sich das Menü mit den Imagen nicht öffnet.
Habe dann, so wie Du hier von j00zek beschrieben bekommen hast die Datei "infobox" nach /var/plugins/DuckBA.bin/ kopiert.
Jetzt wird mir zwar das Bootmenü angezeigt und kann auch jedes Image starten, jedoch wenn ich die Box ausschalte und dann wieder starte, wird das Flashimage (BPanther aktuell) gestartet, es kommt aber beim starten nicht das Auswahlmenü mit den verschiedenen Imagen wie es beim DuckBA 0,92 war und somit kann ich auch kein Startimage festlegen.

dbox-all hast Du das ebenfalls bemerkt und wenn welche Abhilfe gibt es.
Wie geschrieben, positiv mit 0,93 ist das die BP Images jetzt starten, wiegt aber das andere Problem dann doch nicht auf.

Was bedeutet: run /DuckBA/tools/PluginN/DuckBA.sh again.

???
MfG

Habe per Telnet "/DuckBA/tools/PluginN/DuckBA.sh" ausgeführt und es kommt:

Code: Alles auswählen

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
:                                                                        :
:            o  o  ooooo  ooooo  o   o  oooo  ooooo  o  ooooo            :
:            o o   o   o    o    o   o  o  o  o      o  o   o            :
:            oo    ooooo    o    ooooo  oooo  oooo   o  o   o            :
:            o o   o   o    o    o   o  o o   o      o  o   o            :
:            o  o  o   o    o    o   o  o  o  ooooo  o  o   o            :
:                                                                        :
:            UFS-912 - Kernel 2.6.32.46_stm24_0209 (00:11:41)            :
:                                                                        :
:            Willkommen beim Neutrino-Image  --  BPanther MOD            :
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

ufs912 login: root


BusyBox v1.20.2 (2012-08-28 19:40:38 CEST) built-in shell (ash)
Enter 'help' for a list of built-in commands.

ufs912:~# cd /
ufs912:/# /DuckBA/tools/PluginN/DuckBA.sh
*** InfoBox v1.7 by GOst4711 and nit ***
1920x1080, 32bpp
GetRCtrlCode

Was ich jetzt festgestellt habe, nach Neustart sieht man ganz kurz das Bootmenü, ist aber ganz ganz kurz.

Anskar26
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 466
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 18:42
Wohnort: Thüringer

Re: BPantherImage[USB]-rev4140-p191.tar.gz

#77

Beitrag von Anskar26 » Fr 31. Aug 2012, 10:02

Hallo!

Da beim aktuellen BPanther-Image im Flash und DuckBA 0,93 das Bootmenü nicht angezeigt wurde, habe ich wieder das AAF Serverupdate V2-Image ins Flash installiert, hatte ich auch schon beim DuckBa 0,92 so.
Habe dann das DuckBA 0,93 installiert und alle Images von der SD Karte aktiviert.
Wie im vorrigen Beitrag erwähnt, starten jetzt auch die neuen BPanther USB Images.
Im "_version.txt" zu DuckBA 0,93 hat j00zek auch geschrieben:

Code: Alles auswählen

Changes:
	v 0.93	- some minor wording mistakes changed
			- issue with installation of newer (>3900) versions of BP resolved
Wichtig bei aktuellen BPanther-Imagen ist folgendes (Dank an dbox-all und j00zek für den Hinweis!):

Code: Alles auswählen

copy /bin/infobox file to /var/plugins/DuckBA.bin/infobox from BP image you actually using.

run /DuckBA/tools/PluginN/DuckBA.sh again.
Sollte beim BPanther USB aber so sein, habe es probiert:
run /var/plugins/DuckBA.sh

Dann kann man auf dem TV das Bootmenü sehen.

Mit dieser Änderung wird im BPanther Image unter Menü/Scripte/DuckBA wieder das Bootmenü angezeigt.

Danke nochmal an j00zek und dbox-all :beerdrink:

Jetzt kann ich endlich wieder aktuelle BPanther USB Images testen und BPanther kann dann aus "Ungetestet" wieder "Getestet" machen.

Habe nun öfter Flash und auch die USB Images gestartet und keine Probleme mehr gehabt, super!

MfG

Habe eben noch mal ein neues USB Image installiert, keine Probleme :ahhh:

MfG

Benutzeravatar
dbox-all
Moderator
Moderator
Beiträge: 1730
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 21:15
Wohnort: HSK
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: BPantherImage[USB]-rev4140-p191.tar.gz

#78

Beitrag von dbox-all » Sa 1. Sep 2012, 10:30

Anskar26 hat geschrieben:Hallo!
....
Dann kann man auf dem TV das Bootmenü sehen.

Mit dieser Änderung wird im BPanther Image unter Menü/Scripte/DuckBA wieder das Bootmenü angezeigt.

Danke nochmal an j00zek und dbox-all :beerdrink:

Jetzt kann ich endlich wieder aktuelle BPanther USB Images testen und BPanther kann dann aus "Ungetestet" wieder "Getestet" machen.
....

MfG
Moin !

Dann will ich das mal gleich testen ... :thumbs:

mfg
mfg

--------------------------------------------------------------
|39.0E-28.2E-23,5E-19.2E-16.0E-13.0E-9.0E-4.9E-0.8W|
|- 2 x UFS910-3 x UFS912-3 x UFS913-2 x GalaxisER -|
--------------------------------------------------------------
Bild

Benutzeravatar
dbox-all
Moderator
Moderator
Beiträge: 1730
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 21:15
Wohnort: HSK
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: BPantherImage[USB]-rev4140-p191.tar.gz

#79

Beitrag von dbox-all » Sa 1. Sep 2012, 11:31

So, jetzt lüppt es auch bei mir :applaus:

Habe in der Vergangenheit immer wieder vergessen die aktuellere (?) infobox zu kopieren :confused:

Trotzdem musste ich händisch eingreifen ! nach entpacken und ./DBA.install duckbox Fehlermeldung:

Code: Alles auswählen

ufs912:~# cd /DuckBA
-sh: cd: can't cd to /DuckBA
ufs912:~#
ufs912:~# cd /var/DuckBA
ufs912:~/DuckBA#
ufs912:~/DuckBA# ./DBA.install duckbox
Es wird wieder in /var/ entpackt, nicht wie sonst in root.

Nach install mit /var/DuckBa/ ./DBA.install nur Fehlermeldungen :eek:

Code: Alles auswählen

fs912:~# cd /var/DuckBA
ufs912:~/DuckBA#
ufs912:~/DuckBA# ./DBA.install duckbox
mkdir: can't create directory '/DuckBA/config': No such file or directory
cp: can't stat '/DuckBA/tools/fw_env.config': No such file or directory
chmod: /DuckBA/tools/GUI.init: No such file or directory
chmod: /DuckBA/tools/bin/*: No such file or directory
chmod: /DuckBA/tools/PluginN/DuckBA.so: No such file or directory
>------------------------------------------------------<
[DBA] DBA compatible image found.
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
>------------------------------------------------------<
[DBA] Changing U-boot evironment, please wait...
./DBA.install: line 386: /DuckBA/tools/bin/fw_printenv: not found
./DBA.install: line 386: /DuckBA/tools/bin/fw_setenv: not found
./DBA.install: line 386: /DuckBA/tools/bin/fw_setenv: not found
./DBA.install: line 386: /DuckBA/tools/bin/fw_setenv: not found
./DBA.install: line 386: /DuckBA/tools/bin/fw_setenv: not found
./DBA.install: line 386: /DuckBA/tools/bin/fw_setenv: not found
./DBA.install: line 386: /DuckBA/tools/bin/fw_setenv: not found
>------------------------------------------------------<
BootMenu options:
0 - No Start bootmenu. Image can be activated in E2 shutdon menu.
1 - Start Bootmenu on TV. Only for AAF and BP images in flash

Select option: 1
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
>------------------------------------------------------<
Select rootdelay value 1-9 (default=5): 5
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
./DBA.install: line 386: can't create /DuckBA/config/ufs912.config: nonexistent
directory
ufs912:~/DuckBA#
ufs912:~/DuckBA#
ufs912:~/DuckBA#
ufs912:~/DuckBA#
ufs912:/DuckBA#
ufs912:/DuckBA#
ufs912:/DuckBA# ./DBA.install duckbox
chmod: /DuckBA/tools/PluginN/DuckBA.so: No such file or directory
>------------------------------------------------------<
[DBA] DBA compatible image found.
>------------------------------------------------------<
[DBA] Changing U-boot evironment, please wait...
calculated crc = 0x9dd4f14f ->read crc = 0x9dd4f14f
calculated crc = 0x9dd4f14f ->read crc = 0x9dd4f14f
calculated crc = 0x9dd4f14f ->read crc = 0x9dd4f14f
calculated crc = 0x1a37cc9 ->read crc = 0x1a37cc9
calculated crc = 0x45b7ca05 ->read crc = 0x45b7ca05
calculated crc = 0xfc1cc852 ->read crc = 0xfc1cc852
>------------------------------------------------------<
BootMenu options:
0 - No Start bootmenu. Image can be activated in E2 shutdon menu.
1 - Start Bootmenu on TV. Only for AAF and BP images in flash

Select option: 1
>------------------------------------------------------<
Select rootdelay value 1-9 (default=5): 5
ufs912:/DuckBA#
nicht zu gebrauchen !!!! :verstehe_bahnhof:

Also DuckBA von /var nch /root verschoben; neu installiert, infobox kopiert und nach restart alles ok !!

mfg
mfg

--------------------------------------------------------------
|39.0E-28.2E-23,5E-19.2E-16.0E-13.0E-9.0E-4.9E-0.8W|
|- 2 x UFS910-3 x UFS912-3 x UFS913-2 x GalaxisER -|
--------------------------------------------------------------
Bild

Anskar26
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 466
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 18:42
Wohnort: Thüringer

Re: BPantherImage[USB]-rev4140-p191.tar.gz

#80

Beitrag von Anskar26 » Sa 1. Sep 2012, 11:45

dbox-all!
Begreif jetzt nicht ganz Dein Problem und das mit var und nach root kopieren?
Nachdem ja Vorgestern das Bootmenü beim Starten der Box nicht angezeigt wurde (BP im Flash). habe ich ja gestern wieder das "AAF SUI v2" ins Flash gemacht. Installation von DuckBA 0,93 lief ohne Probleme bzw Fehlermeldungen. Verstehe zwar nicht warum BP im Flash nicht funktionierte aber halt jetzt mit AAF ist alles gut.
Ob das dann ein Problem der Box selber ist, mit dem was Du da hast?
MfG

Benutzeravatar
dbox-all
Moderator
Moderator
Beiträge: 1730
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 21:15
Wohnort: HSK
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: BPantherImage[USB]-rev4140-p191.tar.gz

#81

Beitrag von dbox-all » Sa 1. Sep 2012, 11:58

Hast Du beim installieren mit aktueller BP im Flash keine Probleme ?? :confused:

Ich kann es ja nicht ändern, aber beim entpacken liegt nun mal DuckBA in "var/DuckBA".
Beim installieren kommen ja die ganzen Fehlermeldungen (siehe weiter oben), weil wohl das
Install-Skript das Verzeichnis DuckBA unter /root erwartet.

Deswegen das verschieben .. -) So lüppt es bei mir.

mfg
mfg

--------------------------------------------------------------
|39.0E-28.2E-23,5E-19.2E-16.0E-13.0E-9.0E-4.9E-0.8W|
|- 2 x UFS910-3 x UFS912-3 x UFS913-2 x GalaxisER -|
--------------------------------------------------------------
Bild

Benutzeravatar
dbox-all
Moderator
Moderator
Beiträge: 1730
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 21:15
Wohnort: HSK
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: BPantherImage[USB]-rev4140-p191.tar.gz

#82

Beitrag von dbox-all » Sa 1. Sep 2012, 12:01

Vielleicht sollte man das ganze Thema mit/über DuckBA in einem neuen Thread legen, hat ja nicht viel mit
dem Titel zu tun, oder ?

mfg
mfg

--------------------------------------------------------------
|39.0E-28.2E-23,5E-19.2E-16.0E-13.0E-9.0E-4.9E-0.8W|
|- 2 x UFS910-3 x UFS912-3 x UFS913-2 x GalaxisER -|
--------------------------------------------------------------
Bild

Anskar26
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 466
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 18:42
Wohnort: Thüringer

Re: BPantherImage[USB]-rev4140-p191.tar.gz

#83

Beitrag von Anskar26 » Sa 1. Sep 2012, 13:35

dbox-all hat geschrieben:Hast Du beim installieren mit aktueller BP im Flash keine Probleme ?? :confused:

Ich kann es ja nicht ändern, aber beim entpacken liegt nun mal DuckBA in "var/DuckBA".
Beim installieren kommen ja die ganzen Fehlermeldungen (siehe weiter oben), weil wohl das
Install-Skript das Verzeichnis DuckBA unter /root erwartet.

Deswegen das verschieben .. -) So lüppt es bei mir.

mfg
Neues Thema dazu ist wohl sinnvoll, muß BP das relevante von hier dahin verfrachten. Mach Du doch eins auf.
Als ich vorgestern mit DuckBA 0,93 begann, hatte ich das aktuelle BPanther ins Flash gemacht, war vorher immer "AAF SUI v2".
Habe da aber beim Installieren von DuckBA 0,93 keinerlei Fehlermeldungen gehabt, auch beim aktivieren der bereits installierten Images der SD Karte mit z.B.:

/DuckBA/DBA.prepare sda6 BPanther4334

Ich konnte nach Ändern auch der "infobox" in den aktuellen BP Imagen auch das Bootmenü aufrufen und alle 7 USB-Images gingen zu starten.
Das Problem war halt nur bei Neustart oder wenn die Box aus war, startete immer das BPanther Flash und das Bootmenü von DuckBA wurde nicht angezeigt.
Somit konnte man auch kein Startimage festlegen, denn dieses hier ausgewählte startet ja sonst immer automatisch, wenn kein anderes ausgewählt wird.

Das heißt, ich hätte immer erst über das laufende BPanther Flash (Menü/Scripte/DuckBA/Bootmenü ein anderes Image starten können, ist ja sinnfrei!
Jetzt mit AAF im Flash funktioniert alles wie vorher auch mit DuckBA 0,92 nur jetzt starten auch die neueren BPanther USB Images.

MfG

Benutzeravatar
dbox-all
Moderator
Moderator
Beiträge: 1730
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 21:15
Wohnort: HSK
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: BPantherImage[USB]-rev4140-p191.tar.gz

#84

Beitrag von dbox-all » Sa 1. Sep 2012, 14:47

Wo wurde denn bei Dir beim entpacken der Ordner "DuckBA" erstellt ?

Bei mir, wie erwähnt, unter /var/...

mfg

EDIT: Bei mir lüppt auch nur das Bootmenü nach starten der Flash.
mfg

--------------------------------------------------------------
|39.0E-28.2E-23,5E-19.2E-16.0E-13.0E-9.0E-4.9E-0.8W|
|- 2 x UFS910-3 x UFS912-3 x UFS913-2 x GalaxisER -|
--------------------------------------------------------------
Bild

Anskar26
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 466
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 18:42
Wohnort: Thüringer

Re: BPantherImage[USB]-rev4140-p191.tar.gz

#85

Beitrag von Anskar26 » Sa 1. Sep 2012, 16:09

Das kann ich Dir gar nicht sagen da ich dann alles gleich neu gemacht habe.
MfG

Benutzeravatar
dbox-all
Moderator
Moderator
Beiträge: 1730
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 21:15
Wohnort: HSK
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: BPantherImage[USB]-rev4140-p191.tar.gz

#86

Beitrag von dbox-all » Mo 3. Sep 2012, 07:56

Anskar26 hat geschrieben:.....
Das Problem war halt nur bei Neustart oder wenn die Box aus war, startete immer das BPanther Flash und das Bootmenü von DuckBA wurde nicht angezeigt.
Somit konnte man auch kein Startimage festlegen, denn dieses hier ausgewählte startet ja sonst immer automatisch, wenn kein anderes ausgewählt wird.....
MfG
Hast Du dies " multiboot for UFS-912... " gelesen ?

mfg
mfg

--------------------------------------------------------------
|39.0E-28.2E-23,5E-19.2E-16.0E-13.0E-9.0E-4.9E-0.8W|
|- 2 x UFS910-3 x UFS912-3 x UFS913-2 x GalaxisER -|
--------------------------------------------------------------
Bild

Anskar26
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 466
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 18:42
Wohnort: Thüringer

Re: BPantherImage[USB]-rev4140-p191.tar.gz

#87

Beitrag von Anskar26 » Mo 3. Sep 2012, 08:59

Guten Morgen dbox-all!
Gelesen hatte ich das schon mal, nur finde ich das unpraktisch.
Mit dem AAF im Flash wird mir beim Start immer das Bootmenü angezeigt und da kann ich auch festlegen welches Image starten soll, dieses wird ja dann gespeichert und startet dann auch jeweils immer.
Und da ist es ja so, wenn ich ein anderes haben will, kann ich es hier starten, habe ja 5 sek. zeit (kann man beim Installieren ja von... bis 9 vorgeben).
Wenn ich zwischendurch ein anderes Image schauen will, rein spontan, wähle ich es über Menü/DuckBA/Bootmenü aus und das speichert sich so nicht, es bleibt mein eigendliches Startimage immer gespeichert,
Wie geschrieben, ich wähle mein Startimage beim Bootmenü aus wenn das Flash Image startet.
Brauche das nicht am PC festlegen.
So ist es ja eigendlich von j00zek auch gewollt und geht aber beim BPanther im Flash nicht.
MfG

Antworten