Octagon1008<->AV700

Antworten
Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9951
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Octagon1008<->AV700

#1

Beitrag von BPanther » Di 28. Aug 2012, 14:26

Hat mal jemand seine Octagon1008 aufgeschraubt? Grund: Ich wollte mal wissen, wieviel RAM da wirklich verbaut ist. Das könnte nämlich so aussehen:

Code: Alles auswählen

av700:~# free
             total         used         free       shared      buffers
Mem:        115712        34084        81628            0          260
-/+ buffers:              33824        81888
Swap:        57340            0        57340
Derzeit sind ja nur rund 85MB max. RAM verfügbar...
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

Helli
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 202
Registriert: Di 5. Jul 2011, 20:55
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Octagon1008<->AV700

#2

Beitrag von Helli » Di 28. Aug 2012, 15:45

Ich hatte die schon geöffnet und kann das auch wiederholen :)

Kannst Du mir sagen auf wo die RAMs liegen?

Gruß,
Helli
Bild

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9951
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Octagon1008<->AV700

#3

Beitrag von BPanther » Di 28. Aug 2012, 15:55

Sind um die CPU verteilt, 4 gleiche Chips. Sehen so aus, wie die hier: Re: UFS 910 128 MB werden nicht erkannt
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9951
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Octagon1008<->AV700

#4

Beitrag von BPanther » Di 28. Aug 2012, 16:01

Korrektur - hat sich wohl fast erledigt die Sache. Interessant wäre dennoch, was bei der 1008 verbaut ist.
Habe die 4 Chips nochmal verglichen und es sind 1x64MB und 1x128MB, so wie jetzt die UFS910 bei mir aussieht. Allerdings frage ich mich, warum sich 128MB LMI_VID und 117MB normaler RAM ansprechen lassen ohne Probleme... Seltsame Box...
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

Benutzeravatar
vISIOn
Developer
Developer
Beiträge: 102
Registriert: Fr 8. Jul 2011, 19:47

Re: Octagon1008<->AV700

#5

Beitrag von vISIOn » Di 28. Aug 2012, 16:13

CPU STI7101 - 266 MHZ ist verbaut

System

Main Processor
STi Chipset

Memory
Flash-ROM: 32 Mbytes

SDRAM
192 Mbytes

EEPROM
128 Mbytes
Atemio Nemesis
Octagon 1008
Octagon 1018
Octagon 1028
Octagon 1008P SE+
Octagon 1008 SE+
Vizyon 820
Cuberevo Mini
AZ Box Elite
AZ Box Premium+
Kathrein 910

Helli
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 202
Registriert: Di 5. Jul 2011, 20:55
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Octagon1008<->AV700

#6

Beitrag von Helli » Di 28. Aug 2012, 16:20

Ich habe mal drei Photos gemacht, hoffe man kann alles erkennen.

Gruß,
Helli
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9951
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Octagon1008<->AV700

#7

Beitrag von BPanther » Di 28. Aug 2012, 16:25

@vISIOn: Klingt nach Herstellerdaten. Bei der UFS910 wurde auch immer was von 128MB geschrieben, vom Prinzip her zwar richtig, aber nur 64MB konnten genutzt werden. Und das ist, wie die Bilder auch von Helli zeigen, bei der AV700/Octa1008 nicht anders. Es wurde einfach alles zusammengerechnet.

@Helli: Danke, also auch 1x64MB und 1x128MB - auch im Prinzip ne aufgemotzte UFS910. ;)
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

Helli
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 202
Registriert: Di 5. Jul 2011, 20:55
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Octagon1008<->AV700

#8

Beitrag von Helli » Di 28. Aug 2012, 16:43

Bitte, konnte ich mich wenigstens mit einer kleinen Gegenleistung für deine Arbeit und Mühe re­van­chie­ren.

Gruß,
Helli
Bild

Antworten

Zurück zu „AV700 / Octagon 1008 - FLASH“