GLCD dunkel !?

G***B
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 71
Registriert: So 19. Feb 2012, 23:13

GLCD dunkel !?

#1

Beitrag von G***B » Di 7. Mai 2013, 07:52

Hallo an alle!

Urplötzlich ist mein GLCD dunkel. Auch wenn ich es an ein Ladegerät oder PC hänge bleibt es dunkel. Scheint defekt zu sein. Hat jemand eine Idee was ich da machen kann oder weiß jemand evtl. auch gleich was defekt ist (Sicherung). Ich will mein GLCD zurück !!!! :cry:

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9853
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontaktdaten:

Re: GLCD dunkel !?

#2

Beitrag von BPanther » Di 7. Mai 2013, 12:30

Schon mal einfach aufgeschraubt und nachgeschaut ob was zu sehen ist?
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD, 2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV)

G***B
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 71
Registriert: So 19. Feb 2012, 23:13

Re: GLCD dunkel !?

#3

Beitrag von G***B » Di 7. Mai 2013, 12:45

Ja, ist aber nichts zu sehen. Habe dann auch die Batterie rausgeholt und die Brücke reingelötet.
Was ich bemerkt habe, Display dunkel, USB an PC gesteckt, PC hat USB erkannt. scheint also irgendwie am Display zu liegen. Werde wohl ein neues brauchen. Gibts die Dinger noch neu zu kaufen? Bei ebay gibts welche die bereits geflasht sind.

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9853
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontaktdaten:

Re: GLCD dunkel !?

#4

Beitrag von BPanther » Di 7. Mai 2013, 12:58

Aber der PC hat nur was am USB erkannt, nichts spezifisches? Wobei man das auch ggf. an der Box abfragen könnte, inwieweit es noch lebt.

Code: Alles auswählen

cat /proc/bus/usb/devices

T:  Bus=01 Lev=02 Prnt=02 Port=02 Cnt=02 Dev#=  4 Spd=12   MxCh= 0
D:  Ver= 1.10 Cls=ff(vend.) Sub=ff Prot=ff MxPS= 8 #Cfgs=  1
P:  Vendor=1908 ProdID=0102 Rev= 2.00
S:  Manufacturer=hackfin
S:  Product=USB-Display
S:  SerialNumber=0.1
C:* #Ifs= 1 Cfg#= 1 Atr=80 MxPwr=200mA
I:* If#= 0 Alt= 0 #EPs= 2 Cls=ff(vend.) Sub=00 Prot=00 Driver=usbfs
E:  Ad=81(I) Atr=02(Bulk) MxPS=  64 Ivl=0ms
E:  Ad=01(O) Atr=02(Bulk) MxPS=  64 Ivl=0ms
Bei den Dingern von eBay weiß ich nicht, inwieweit die funktionieren, bisher nicht probiert.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD, 2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV)

G***B
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 71
Registriert: So 19. Feb 2012, 23:13

Re: GLCD dunkel !?

#5

Beitrag von G***B » Di 7. Mai 2013, 13:05

ok, das könnte ich noch probieren! Wie machen ich das am besten von einem Notebook aus über Wlan?

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9853
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontaktdaten:

Re: GLCD dunkel !?

#6

Beitrag von BPanther » Di 7. Mai 2013, 13:08

Kannst Du machen.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD, 2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV)

G***B
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 71
Registriert: So 19. Feb 2012, 23:13

Re: GLCD dunkel !?

#7

Beitrag von G***B » Di 7. Mai 2013, 13:14

Gibt es evtl. auch schon andere GLCD-Displays die man flashen kann für eine HD-Box oder sind es noch die 2,4" Bilderrahmen wie gehabt?

Kannst Du mir eine kurze HowTo schreiben wie ich die USB Devices auf der Box auslesen kann von einem Notebook über Wlan? Verbindung habe ich über ftp zum einspielen der Daten!

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9853
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontaktdaten:

Re: GLCD dunkel !?

#8

Beitrag von BPanther » Di 7. Mai 2013, 13:17

Wieso Daten einspielen? Du sollst doch nur per Telnet mal abfragen ob das Display an der Box das obige zeigt.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD, 2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV)

G***B
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 71
Registriert: So 19. Feb 2012, 23:13

Re: GLCD dunkel !?

#9

Beitrag von G***B » Di 7. Mai 2013, 13:23

:)

Nein (hab mich schlecht ausgedrückt), nicht Daten einspielen. Wie mache ich das über Telnet? Z.Z. nutze ich nur ein ftp-Programm um ggf. Daten einzuspielen. Wie geht das auslesen über Telnet?

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9853
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontaktdaten:

Re: GLCD dunkel !?

#10

Beitrag von BPanther » Di 7. Mai 2013, 13:35

Man nehme Putty und stelle damit eine Verbindung zur Box her.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD, 2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV)

G***B
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 71
Registriert: So 19. Feb 2012, 23:13

Re: GLCD dunkel !?

#11

Beitrag von G***B » Mi 11. Sep 2013, 11:01

Nach langer Zeit versuche ich mich mal wieder am GLCD!
Mein GLCD war defekt wie bereits geschrieben. Nun habe ich mir ein neues GLCD bei ebay gekauft welches LCD4Linux geflasht war. Das GLCD lief aber nicht mit meinem Receiver. Deswegen habe ich das GLCD wieder geflasht so wie ich es mit meinem ersten GLCD gemacht habe. Das lief auch ohne Probleme. Leider geht es aber nicht an, das Display wird einfach nur rot!
Wie in der Wiki zu lesen ist, wäre das wohl eine Spannungsunterversorgung und man müsste Widerstand R15 brücken. Ich habe aber keinen Widerstand in diesem GLCD. Könnt ihr mir evtl. weiterhelfen? Was kann ich noch machen?

Danke an euch!

Benutzeravatar
maleboya
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 474
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 19:07
Wohnort: Duisburg

Re: GLCD dunkel !?

#12

Beitrag von maleboya » Mi 11. Sep 2013, 13:00

Hi, dann hast du die falsche firmware genommen. Es gibt diverse Displays, die alle gelichaussehen, aber ein anderes LCD verbaut haben.

Guck mal hier: http://forum.mbremer.de/downloads.php?v ... l&df_id=50

Da sind unter "Hacked_Firmware" für diverse Modell Files drin.
Best regards,

Bild

1x UFS 910 - 320GB Sata - Gelbe LED - NMP
1x UFS 913 - 32GB SSD - NMP
1x UFS 913 - Orig FW
1x AV 7000 - 160GB Sata -Neutrino V1

G***B
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 71
Registriert: So 19. Feb 2012, 23:13

Re: GLCD dunkel !?

#13

Beitrag von G***B » Mi 11. Sep 2013, 13:33

ok - und welche firmware sollte ich da nehmen? oder muß ich die ausprobieren bis ich ein laufendes geflasht habe?

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9853
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontaktdaten:

Re: GLCD dunkel !?

#14

Beitrag von BPanther » Mi 11. Sep 2013, 19:04

Die Firmware muß auch zu Deinem GLCD passen, und das ist nicht der Fall bei Dir. Du kannst nicht einfach die Firmware des Pearl benutzen. Wenn das Teil bei Dir schon auf LCD4Linux vorbereitet war, hätte auch funktionieren müssen, denn LCD4Linux ist nur die Ansteuerungssoftware, keine Firmware.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD, 2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV)

G***B
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 71
Registriert: So 19. Feb 2012, 23:13

Re: GLCD dunkel !?

#15

Beitrag von G***B » Mi 11. Sep 2013, 19:06

Ich hab jetzt wie angegeben alles Datei ausprobiert, entweder das Display bleibt rot oder es wird hell. Das wars! Bei einigen Dateien wird das Display erst rot und nach einigen Sekunden wechselt es auf hell. Auch hier passiert sonst nichts weiter.
Welches Image hat keine Low Power abfrage?

Antworten

Zurück zu „AV700 / Octagon 1008 - FLASH“