[Wunsch/Anregung] LAN-Interface nach Überspannung (Blitz) defekt - Alternativen???

Wird blind mitgebaut, ich habe diesen Receiver nicht.
felge1965
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 17
Registriert: Mo 2. Nov 2015, 19:47
Wohnort: Thüringen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: LAN-Interface nach Überspannung (Blitz) defekt - Alternativen???

#31

Beitrag von felge1965 » Mo 23. Okt 2017, 18:51

Nun auch eine Rückmeldung von mir. Konnte leider nicht selber testen. (bin seit 1.10. auf der südlichen Halbkugel...)
Meine Frau hat nach fernmündlicher Anleitung geflasht. :confused:
Was soll ich sagen - alles geht. eth1 ist sofort nach aktivierung der Module nutzbar, dhcp hat auch gateway und dns versorgt.
alles geht! auch nach Reboot.
Da meine Frau und Technik keine Freunde sind (mehr so wie Feuer/Wasser oder Mentos/Cola :roll: ) sollte das der ultimative Test gewesen sein.
Vielen Dank und entschuldigt die späte Rückmeldung.
9xEdision Argus pingulux (Neutrino HD)
2xdvbviewer virtualisiert (vmware) mit Grundig gss.box dsi 400

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9914
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal
Kontaktdaten:

Re: LAN-Interface nach Überspannung (Blitz) defekt - Alternativen???

#32

Beitrag von BPanther » Mo 23. Okt 2017, 19:33

Besten Dank für die Rückmeldung. Dann weiß ich auch gleich, daß selbst DHCP funktioniert. ;) :drinking:
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

felge1965
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 17
Registriert: Mo 2. Nov 2015, 19:47
Wohnort: Thüringen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: LAN-Interface nach Überspannung (Blitz) defekt - Alternativen???

#33

Beitrag von felge1965 » Mo 23. Okt 2017, 20:30

Ich will mir nicht im Traum ausmalen was passiert wäre wenn DHCP versagt hätte. Dann hätte ich meiner Frau am Telefon die Eingabe der IP-Daten erklären müssen. :roll: Sie ist wirklich eine Gute. Aber das wünsche ich niemandem. :totlach: Hoch lebe DHCP. :D
9xEdision Argus pingulux (Neutrino HD)
2xdvbviewer virtualisiert (vmware) mit Grundig gss.box dsi 400

felge1965
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 17
Registriert: Mo 2. Nov 2015, 19:47
Wohnort: Thüringen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: LAN-Interface nach Überspannung (Blitz) defekt - Alternativen???

#34

Beitrag von felge1965 » Mo 23. Okt 2017, 20:33

Laßt ihr die Module dauerhaft drin oder ist das eine temporäre Sache?
9xEdision Argus pingulux (Neutrino HD)
2xdvbviewer virtualisiert (vmware) mit Grundig gss.box dsi 400

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9914
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal
Kontaktdaten:

Re: LAN-Interface nach Überspannung (Blitz) defekt - Alternativen???

#35

Beitrag von BPanther » Mo 23. Okt 2017, 21:07

Keine Sorge, bleibt so drin. ;)

Und ich kann Dich da verstehen mit Deiner besseren Hälfte. ;)
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9914
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal
Kontaktdaten:

Re: LAN-Interface nach Überspannung (Blitz) defekt - Alternativen???

#36

Beitrag von BPanther » Do 7. Dez 2017, 05:59

Kleine Korrektur dazu: Die Module sind ab der nächsten Version nun direkt im Kernel enthalten, damit fallen dann die Optionen im Extras weg. Dann braucht man nur noch den Adapter einstecken und entsprechend das Netzwerk konfigurieren.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

Antworten

Zurück zu „Edision Argus Pingulux (NICHT PLUS)“