DuckBA for Sparks

Wird blind mitgebaut, ich habe diesen Receiver nicht.
j00zek
Developer
Developer
Beiträge: 89
Registriert: Do 21. Jul 2011, 22:51

Re: DuckBA for Sparks

#16

Beitrag von j00zek » Fr 9. Mär 2012, 11:38

Joker7 hat geschrieben:@j00zek

...I hope "PKT-GM990_E2_NEBULA_v1" comming soon as USB-ready image :beerdrink:
It's on the skydrive.

Benutzeravatar
Joker7
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 32
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 23:55

Re: DuckBA for Sparks

#17

Beitrag von Joker7 » Fr 9. Mär 2012, 20:28

j00zek hat geschrieben:
Joker7 hat geschrieben:@j00zek

It's on the skydrive.
...thx,works very well.
Gruss Joker7
Ein Tag ohne lächeln ist ein verlorener Tag
( Charlie Chaplin )

Anskar26
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 467
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 18:42
Wohnort: Thüringer

Re: DuckBA for Sparks

#18

Beitrag von Anskar26 » Di 29. Mai 2012, 21:12

Hallo!
Ich habe mir den "Golden Media 990 CR HD PVR SPARK LX Reloaded" bestellt und möchte mich gerne vorinformieren.
Mit Multiboot von j00zek kenne ich mich ja auf der UFS 912 aus.
Wie ist das genau beim Spark? Muß hier auch BPanther bzw. AAF E2 im Flash sein?
Ich habe mir mal "j00ztalator 0,91" herunter geladen. Wenn ich die ..exe anklicke kommt Bild1, wie lautet hier das Passwort und welchen von den beiden Tunern muß man anwählen? Was kann man alles hier machen (siehe Bild2)?
Gibt es direkt für den "Golden Media 990 CR HD PVR SPARK LX Reloaded" auch schon einen Info-Bereich?
Wie geschrieben, der Spark ist für mich komplett Neuland. Würde mich um Hilfe freuen!
MfG
1.jpg
2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10015
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal
Kontaktdaten:

Re: DuckBA for Sparks

#19

Beitrag von BPanther » Di 29. Mai 2012, 22:48

Das Passwort wird wohl wie immer leer bleiben oder root sein, einfach ausprobieren. Ansonsten sollte Dir halt jemand mit einer GM990 sicherlich weiterhelfen können wenn er das da schon probiert hat. Ich habe nur eine Pingulux, von daher kenne ich mich damit nicht weiter aus.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

j00zek
Developer
Developer
Beiträge: 89
Registriert: Do 21. Jul 2011, 22:51

Re: DuckBA for Sparks

#20

Beitrag von j00zek » Mi 30. Mai 2012, 07:58

@anskar26:
Amiko Alien => GM990 => Pingulux are the same tuners (with the exception to RC controler). This means soft build for one of them works on the others.
For example, I test BP-Neutrino on my Amiko without problems.

If you would like to use DuckBA on GM990, just select "Amiko Alien" from the tuner list and set proper IP and password. Everything is described in details in the "Amiko Alien - EN.pdf" file, which should be in the zip.

Anskar26
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 467
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 18:42
Wohnort: Thüringer

Re: DuckBA for Sparks

#21

Beitrag von Anskar26 » Mi 30. Mai 2012, 15:11

3.jpg
Danke j00zek für die Antwort!
Ich habe mir am Sonnabend den Receiver bei ebay bestellt. Hoffe das er bald da ist.
Auf meiner UFS 912 läuft das Multiboot, dank Deiner Hilfe immer noch ohne Probleme!
Ich hoffe, das es beim Spark auch so super funktioniert.
MfG

j00zek, leider finde ich keine "DE.pdf Amiko Alien" (siehe auch Bild).

:confused: eben stand in Deiner Antwort doch "DE.pdf Amiko Alien" :confused:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

vampirex
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 4
Registriert: Sa 22. Okt 2011, 19:54

Re: DuckBA for Sparks

#22

Beitrag von vampirex » Do 31. Mai 2012, 19:00

Tried Your,s Multiboot. Images are extracting and starting normal.Some images are hanging on boot-Pinky, one of RSP .Other images are starting but LAN doesn,t work (RSP, HDFReaks,HRNigma 2,1).Tried DHCP and static IP-no network...Only PKT Nebula is working on static IP...
My receiver-Alien 8900

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10015
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal
Kontaktdaten:

Re: DuckBA for Sparks

#23

Beitrag von BPanther » Do 31. Mai 2012, 22:01

Pinky uses yaffs2, not jffs2. Maybe thats the problem.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

Anskar26
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 467
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 18:42
Wohnort: Thüringer

Re: DuckBA for Sparks

#24

Beitrag von Anskar26 » Do 31. Mai 2012, 22:17

Amiko Alien - EN.pdf
Hallo!
Hat jemand mit viel Englisch Kenntnissen die Lust bzw die Möglichkeit die "Amiko Alien - EN.pdf" ins Deutsche zu übersetzen.
Ich hatte vor den Text mit google Übersetzer zu übersetzen, läßt sich aber bei mir nicht kopieren und in google Übersetzer einfügen.
Wäre super nett! Ich bekomme wohl morgen meine Spark und möchte gerne das Multiboot nutzen.
MfG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10015
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal
Kontaktdaten:

Re: DuckBA for Sparks

#25

Beitrag von BPanther » Do 31. Mai 2012, 22:56

Lässt sich doch problemlos markieren und in den Übersetzer einfügen. Habe dazu Foxit genommen - die Übersetzung von Google ist allerdings...Naja...
Multiboot (DuckBA) für Amiko Alien

1. WICHTIG:
1.1 Microsoft DotNet Framework 4.0 wird benötigt.
1.2 Partitionierter und formatierter USB-Stick erforderlich.
1.3 Die Konfiguration von Multiboot ist möglich, aber nur aus E2/Neutrino. Es funktioniert nicht von Spark aus.
1.4 Seit Version 0.8 Mulitboot funktioniert auch mit an USB-Port angeschlossenen Festplatten.

2. Konfiguration:
2.1 Programm starten.
2.2 Drücken Sie auf die Schaltfläche "Konfiguration" (Configuration).
2.3 Wählen Sie "Amiko Alien" in der Dropdown-Liste.
2.4 IP-Adresse einstellen.
2.5 Passwort einstellen.
2.6 Einstellungen speichern
2.7 Programm beenden

3. Bild instalation:
3.1 "Image auf Partition entpacken" (Extract image on partition) auswählen.
3.2 Den USB-Stick aus der Dropdown-Liste auswählen.
3.3 Die Partitions-Tabelle sollte automatisch ausgefüllt werden, wenn nicht die Partitionierung des
USB-Stick überprüfen (siehe Punkt 1.2)
3.4 Für die Partition die verwendet werden soll, folgendes einstellen:
- Name (Label)
- EXT2 als Dateisystem
3.5 Überprüfen, daß die Option "Partition immer formatieren vor dem entpacken des Images" (Always format partition before extracting image) aktiviert ist.
3.6 "Image entpacken" (Extract image) auswählen.

4. Mulitboot Konfiguration:
4.1 "Multiboot verwalten" (Manage Multiboot) auswählen
4.2 "Lesen" (Read) auswählen.
4.3 Wenn das Programm erkennt, daß ein Spark Image läuft, werden die Konfigurations-Optionen deaktiviert.
4.4 Um eine neue Position zu Multiboot hinzuzufügen, setze den Namen in ein Feld in der Nähe der Partitionsnummer und drücke "Hinzufügen" (Add). *Keine Ahnung wie das genau gemeint ist.
4.5 Um das Image einer bestimmten Partition zu aktivieren, "Aktiviere Image" (Activate image) auswählen und dann die Box neu starten.
4.6 Wenn das Image von USB nicht bootet, konnte es nicht korrekt entpackt werden.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

Anskar26
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 467
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 18:42
Wohnort: Thüringer

Re: DuckBA for Sparks

#26

Beitrag von Anskar26 » Do 31. Mai 2012, 23:18

Danke BPanther!
Auf meinem Laptop ist Nuance PDF Reader 6.0 installiert, damit ging es nicht zu kopieren.
Schön das Du es mal übersetzt hast, danke nochmal!
MfG

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10015
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal
Kontaktdaten:

Re: DuckBA for Sparks

#27

Beitrag von BPanther » Fr 1. Jun 2012, 00:00

"Übersetzt" ist relativ... ;)
Muß halt noch bearbeitet werden damit es verständlicher wird. War nur nen einfaches Copy & Paste.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10015
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal
Kontaktdaten:

Re: DuckBA for Sparks

#28

Beitrag von BPanther » Fr 1. Jun 2012, 00:23

Habs mal versucht verständlicher zu übersetzen. Die engl. Buttons habe ich in Klammern gelassen, damit man die wiederfindet. Wie das bei 4.4 genau gemeint ist weiß ich allerdings nicht.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

Anskar26
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 467
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 18:42
Wohnort: Thüringer

Re: DuckBA for Sparks

#29

Beitrag von Anskar26 » Fr 1. Jun 2012, 17:55

Danke BPanther !
Das ist ja echt super von Dir, Respekt :thumbs:
Ich habe heute meine "Golden Media 990 CR HD PVR SPARK LX Reloaded" bekommen. :ahhh:
Hallo j00zek, sehe gerade das Du online bist, muß ich jetzt, um das Multiboot zu nutzen,AAF-E2 oder auch BPanther-Neutrino in den Flash der "Spark" installieren? Wenn ja, welches Image empfielst Du?
Ist das mit dem Multiboot identisch wie bei der Kathrein UFS 912?
MfG

thomas
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 246
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 18:35
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: DuckBA for Sparks

#30

Beitrag von thomas » Fr 1. Jun 2012, 19:35

es reicht Spark aus - dann klappt das

ich hatte mir 4 Partitionen erstellt, in jede ein Image geladen mittels Programm

dann aktivieren welche gebootet werden soll fertig

Antworten

Zurück zu „Edision Argus Pingulux (NICHT PLUS)“