Nach Aufnahme, kein herunterfahren.

Antworten
Alf
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 28
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 20:33

Nach Aufnahme, kein herunterfahren.

#1

Beitrag von Alf » Mo 20. Aug 2018, 22:09

Hallo,

nach langer Zeit, hab ich jetzt mal die Box auf 3.7 upgedatet, mit der Hoffnung das vielleicht mal der DVB-C Bug bei mir verschwunden ist, natürlich nicht, aber egal, man kann nicht alles haben.

Was mir aber jetzt aufgefallen ist, das die Box nach einer Aufnahme, nicht mehr selbständig runter fährt.
Die Meldung nach einer Aufnahme kommt "Die Box wird in einer 1 Minute ...." verschwindet aber gleich wieder und die Box bleibt an.
Bei der Version 2.0 hat es funktioniert.
Ist das nur bei mir so und bei der Box, oder hat jemand auch so was festgestellt.

Gruß



PS: Danke, das man die Abcom's noch nicht vergessen hat.
Gruß

Alf

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9948
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Nach Aufnahme, kein herunterfahren.

#2

Beitrag von BPanther » Mo 20. Aug 2018, 22:53

Nunja, DVB-C kann ich nicht testen (weiß auch jetzt nicht mal mehr was für ein Bug, müsste ich erst raussuchen) da ich nur einen DVB-S Tuner habe.

Das mit dem Abschalten nach Aufnahme (incl. Meldung) muß ich mal testen, nutze sowas nicht um das Netzteil zu schonen.

EDIT: Und wieso kommt da was von 1 Minute als Meldung? Die Meldung mit der Auswahl Ja/Nein lautet eigentlich anders.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9948
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Nach Aufnahme, kein herunterfahren.

#3

Beitrag von BPanther » Mo 20. Aug 2018, 23:33

Ok, die 1 Min. Meldung habe ich bei den SH4 Receivern auch gesehen, die bleibt rund 15 Sek. stehen und verschwindet dann wieder. Macht man nichts in dieser Zeit, schaltet die Box nach Ablauf der 1 Minute auch selbsttätig ab.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

Alf
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 28
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 20:33

Re: Nach Aufnahme, kein herunterfahren.

#4

Beitrag von Alf » Di 21. Aug 2018, 22:30

So wie es aus sieht, fährt die Box nur dann runter, wenn sie vorher Aus war, war sie An bleibt sie An.
Das war bei 2.0 anders, auch mußte man aktiv, das herunter fahren deaktivieren.
Bei mir ist die Meldung für's herunterfahren nur 3 Sec aktiv, dann ist sie weg.
Bei 2.0 war sie solange da, bis die Box heruntergefahren wurde oder es deaktiviert wurde.

Besteht die Möglichkeit, die Box herunterfahren zulassen, nach jeder Aufnahme ?
Früher zur dbox Zeit, konnte man Auswählen, was die Box nach einer Aufnahme machen sollte.

Ist aber auch nicht weiter schlimm, nach 3Std ohne FB Bedienung fährt die Box je runter, dabei geht es mir nicht um das Netzteil sondern um mein Geldbeutel :D immer Verbraucht sie 25 Watt, wenn sie An ist.
Gruß

Alf

Benutzeravatar
Matze2002
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 468
Registriert: Mi 13. Jul 2011, 00:52
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Nach Aufnahme, kein herunterfahren.

#5

Beitrag von Matze2002 » Di 21. Aug 2018, 23:31

Alf hat geschrieben:
Di 21. Aug 2018, 22:30
So wie es aus sieht, fährt die Box nur dann runter, wenn sie vorher Aus war, war sie An bleibt sie An.
Wäre ja auch Quatsch wenn die Box ausgehen würde, wenn sie an ist..
Denn wenn an, muss die Box davon ausgehen das jemand auch TV guckt...
Alf hat geschrieben:
Di 21. Aug 2018, 22:30
Bei mir ist die Meldung für's herunterfahren nur 3 Sec aktiv, dann ist sie weg.
Bei 2.0 war sie solange da, bis die Box heruntergefahren wurde oder es deaktiviert wurde.
Cheffe hat da was geändert... Aber leider nicht so wie du bzw ich auch es gerne hätten..
Alf hat geschrieben:
Di 21. Aug 2018, 22:30
Besteht die Möglichkeit, die Box herunterfahren zulassen, nach jeder Aufnahme ?
Da gibts ein Plugin dafür..Oder Timer zum runter fahren erstellen... Allerdings ist das sowas dann für "laufende Box" z. B wenn du ins Bett gehtst und eine Aufnahme läuft...
Meld dich wenn du es willst...

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9948
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Nach Aufnahme, kein herunterfahren.

#6

Beitrag von BPanther » Mi 22. Aug 2018, 03:31

Alf hat geschrieben:
Di 21. Aug 2018, 22:30
So wie es aus sieht, fährt die Box nur dann runter, wenn sie vorher Aus war, war sie An bleibt sie An.
Das war bei 2.0 anders, auch mußte man aktiv, das herunter fahren deaktivieren.
War die Box aus, geht sie auch nach der Aufnahme auch wieder aus, das ist nie anders gewesen und es wäre auch nicht sinnvoll, wenn sie abschaltet obwohl sie zuvor an war.
Alf hat geschrieben:
Di 21. Aug 2018, 22:30
Bei mir ist die Meldung für's herunterfahren nur 3 Sec aktiv, dann ist sie weg.
Bei 2.0 war sie solange da, bis die Box heruntergefahren wurde oder es deaktiviert wurde.
Die Meldung war nur 5 sek. aktiv, das habe ich auf 30 Sek. erhöht in der nächsten Version. Bei den alten Versionen (v1/v2) war sie auch nicht dauerhaft aktiv, das täuscht. Die Zeit für die Meldung war nur länger.
Alf hat geschrieben:
Di 21. Aug 2018, 22:30
Besteht die Möglichkeit, die Box herunterfahren zulassen, nach jeder Aufnahme ?
Früher zur dbox Zeit, konnte man Auswählen, was die Box nach einer Aufnahme machen sollte.
Keine Ahnung wie das bei anderen Images oder E1 gewesen war, aber zumindest beim Sportster Image gab es keine solche Auswahl. Alternativ einfach einen Abschalttimer hinzufügen.
Alf hat geschrieben:
Di 21. Aug 2018, 22:30
Ist aber auch nicht weiter schlimm, nach 3Std ohne FB Bedienung fährt die Box je runter, dabei geht es mir nicht um das Netzteil sondern um mein Geldbeutel :D immer Verbraucht sie 25 Watt, wenn sie An ist.
Warum sollte die Box ohne FB Bedienung abschalten? Das macht sie aber nicht automatisch. Und beim Netzteil meinte ich eher, daß eben dieses an/aus es schneller beschädigt durch die Spannungsspitzen, da meist nur billige Komponenten da verbaut werden.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

Alf
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 28
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 20:33

Re: Nach Aufnahme, kein herunterfahren.

#7

Beitrag von Alf » Mi 22. Aug 2018, 20:38

Matze2002 hat geschrieben:
Di 21. Aug 2018, 23:31
Alf hat geschrieben:
Di 21. Aug 2018, 22:30
So wie es aus sieht, fährt die Box nur dann runter, wenn sie vorher Aus war, war sie An bleibt sie An.
Wäre ja auch Quatsch wenn die Box ausgehen würde, wenn sie an ist..
Denn wenn an, muss die Box davon ausgehen das jemand auch TV guckt...
Aber doch nicht bei einer Aufnahme, man nimmt ja auf weil man nicht daheim ist. :D
Hat ja auch nur ein Single-Tuner
Matze2002 hat geschrieben:
Di 21. Aug 2018, 23:31
Alf hat geschrieben:
Di 21. Aug 2018, 22:30
Besteht die Möglichkeit, die Box herunterfahren zulassen, nach jeder Aufnahme ?
Da gibts ein Plugin dafür..Oder Timer zum runter fahren erstellen... Allerdings ist das sowas dann für "laufende Box" z. B wenn du ins Bett gehtst und eine Aufnahme läuft...
Meld dich wenn du es willst...
Ist im Image schon drin, sehe ich gerade unter "Plugins"
Das nimm ich in mein Start Script mit auf, so das es bei jedem Neustart aktiv ist und schon bin ich glücklich :mrgreen:
Gruß

Alf

Alf
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 28
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 20:33

Re: Nach Aufnahme, kein herunterfahren.

#8

Beitrag von Alf » Mi 22. Aug 2018, 20:43

BPanther hat geschrieben:
Mi 22. Aug 2018, 03:31
Alf hat geschrieben:
Di 21. Aug 2018, 22:30
Ist aber auch nicht weiter schlimm, nach 3Std ohne FB Bedienung fährt die Box je runter, dabei geht es mir nicht um das Netzteil sondern um mein Geldbeutel :D immer Verbraucht sie 25 Watt, wenn sie An ist.
Warum sollte die Box ohne FB Bedienung abschalten? Das macht sie aber nicht automatisch. Und beim Netzteil meinte ich eher, daß eben dieses an/aus es schneller beschädigt durch die Spannungsspitzen, da meist nur billige Komponenten da verbaut werden.
Unter "Einstellungen" -> "Erweiterte Einstellung" -> "Energieverbrauch" -> "Ausschalten nach Inaktivität" kann man es Einstellen, wird die FB in diesem Zeitraum nicht benutzt, fährt sie runter.
Gruß

Alf

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9948
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Nach Aufnahme, kein herunterfahren.

#9

Beitrag von BPanther » Mi 22. Aug 2018, 21:54

Alf hat geschrieben:
Mi 22. Aug 2018, 20:38
Matze2002 hat geschrieben:
Di 21. Aug 2018, 23:31
Alf hat geschrieben:
Di 21. Aug 2018, 22:30
So wie es aus sieht, fährt die Box nur dann runter, wenn sie vorher Aus war, war sie An bleibt sie An.
Wäre ja auch Quatsch wenn die Box ausgehen würde, wenn sie an ist..
Denn wenn an, muss die Box davon ausgehen das jemand auch TV guckt...
Aber doch nicht bei einer Aufnahme, man nimmt ja auf weil man nicht daheim ist. :D
Dann hat man sie doch vorher schon programmiert und die Box war aus. Alles andere ist in meinen Augen Unsinn. Daher: Wenn dann, halt einen extra Abschalttimer programmieren.
Alf hat geschrieben:
Mi 22. Aug 2018, 20:43
Unter "Einstellungen" -> "Erweiterte Einstellung" -> "Energieverbrauch" -> "Ausschalten nach Inaktivität" kann man es Einstellen, wird die FB in diesem Zeitraum nicht benutzt, fährt sie runter.
Aja, kannte ich nicht, nutze das halt auch nicht. Wäre auch Mist und nervig bei langen Filmen etc. wenn man immer wieder was drücken müsste. Aber jedem das seine...
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

Antworten

Zurück zu „Vizyon820HD (Cuberevo Mini2/IpBox910) - FLASH“