Probleme das Neutrino-Image zu installieren

Antworten
plun2601
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Di 26. Jun 2018, 21:45

Probleme das Neutrino-Image zu installieren

#1

Beitrag von plun2601 » Mi 27. Jun 2018, 00:11

Bitte um Hilfe für einen Verwirrten (und wohl auch etwas ahnungslosen)

Ich habe auf meiner Kathi UFS922 nachdem die Orginal-Software nicht mehr so recht funktioniert hat und es auch keine Updates gibt zunächst ein TitanNit Image installiert. Das hat zwar auf Anhieb funktioniert, das Ergebnis hat mir aber nicht gefallen.

Auf der Suche nach einem alternativen Image bin ich nach längerem Suchen auf das Neutrino-Image gestoßen und habe dies mir von hier: https://ufs922.mbremer.de/FLASH/ heruntergeladen.
Bei der Installation habe ich mich versucht an diese Anleitung zu halten: https://wiki.mbremer.de/index.php?title ... tallation/ nur dass ich die Verzeichnisse am USB-Stick kathrein\ufs922 genannt habe.

Das unter 3. der Anleitung verlinkte Updatescript habe ich leider nicht gefunden... -> Wo finde ich das korrekte Update-Script?

Ohne dieses Script eingespielt zu haben, bringt der Receiver beim Emegency-Boot mit dem Neutrino-Image am Stick im Verzeichnis kathrein\ufs922 leider nur die Meldung "no update file"

Auch die Rückkehr zum Original-Image funktioniert leider nicht. Auch der Tipp am Schluss der Anleitung, dass man mit dem Original-Image von Kathrein installieren soll, klappt nicht. Die Kathi lädt zwar das Image und tut dann etwas damit, beim reboot bleibt die Kiste aber mit "Kathrein UFS922" im Display hängen....

Könnt ihr mich bitte an der Hand zu einem funktionierenden Einspielen eines Neutrino-Image führen. - Oder mir zumindest einen Tipp geben, wie ich das Original-Kathrein-Image wieder einspielen kann?
Bitte um eine Erklärung die für einen Anfänger mit Linux-Systemen und Neutrino-Images verständlich ist!

P.S.: Ich habe mir schon versuch aus div. Threads hier Info zu holen, allerdings habe ich davon nur Kopfweh bekommen. Meine Verwirrung hat leider nur zugenommen...

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9838
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal
Kontaktdaten:

Re: Probleme das Neutrino-Image zu installieren

#2

Beitrag von BPanther » Mi 27. Jun 2018, 01:11

Der erste Teil war soweit richtig, aber...
plun2601 hat geschrieben:
Mi 27. Jun 2018, 00:11
Das unter 3. der Anleitung verlinkte Updatescript habe ich leider nicht gefunden... -> Wo finde ich das korrekte Update-Script?
Und genau hier liegt Dein Problem. Schau mal genau hin - da steht UFS912 und nicht UFS922. Das kann dann nichts werden, richtig ist: https://wiki.mbremer.de/index.php?title ... te/UFS922/ und dort die Installationshilfe laden. Im Archiv finden sich dann die notwendigen Dateien.

Da die Bootargs verbogen wurden durch Titan passen diese entsprechend weder zum originalen Image noch zu Neutrino. Daher unbedingt die Anleitung der readme.txt im erwähnten Archiv genau befolgen, dann sollte es klappen. Es wird mit dem Archiv kein Image installiert, daher die leere Datei flash.img (0 Byte) durch die miniFLASH.img (umbenennen in flash.img) entsprechend ersetzen und dann flashen.


Nachtrag: Sollte Titan aber einen eigenen Bootloader mitgebracht haben kann es sein, daß die Anleitung nicht funktioniert. Hier mußt Du dann erst komplett zurück auf die org. Firmware, da diese den org. Bootloader enthält auf den Neutrino auch aufbaut bzw. benutzt und von da aus kann Neutrino geflasht/benutzt werden. Da kann ich Dir dann allerdings nicht helfen, da ich nicht weiß, wie das bei einem alternativen Bootloader funktioniert um wieder zurückzukommen. Da mußt Du dann bei AAF nachlesen/nachfragen wie Du das org. Image wieder einspielen kannst. Welcher Loader installiert ist kann man meist nur seriell sehen, aber ich denke mal, daß Du kein Kabel dafür hast...
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD, 2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV)

plun2601
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Di 26. Jun 2018, 21:45

Re: Probleme das Neutrino-Image zu installieren

#3

Beitrag von plun2601 » Mi 27. Jun 2018, 01:38

Super, danke für die rasche Antwort. - Das Archiv habe ich mir schon geholt. Zum Ausprobieren ist es jetzt aber schon zu spät geworden. - Ich probiere es gleich morgen Abend!

plun2601
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Di 26. Jun 2018, 21:45

Re: Probleme das Neutrino-Image zu installieren

#4

Beitrag von plun2601 » Mi 27. Jun 2018, 20:58

Hallo BPanther!

Danke! Mit der Anleitung und dem Script in dem RAR-File hat´s nun prächtig geklappt das Neutrino-Image zu flashen.

Nun kämpfe ich aber schon mit dem nächsten Problem:
Ich habe eine IRDETO-CI-Modul mit einer ORF-Karte in der Box.

Leider bleibt trotzdem ORF dunkel. Unter Einstellungen sieht man aber das IRDETO-Modul und die Karte sollte auch erkannt werden. (Außerdem hat´s sowohl mit der Original-Software als auch mit dem TitanNit-Image funktioniert...

Woran könnte es liegen???

plun2601
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Di 26. Jun 2018, 21:45

Re: Probleme das Neutrino-Image zu installieren

#5

Beitrag von plun2601 » Mi 27. Jun 2018, 23:57

Also die IRDETO-CAM funktioniert auch schon. Keine Ahnung warum. Nachdem ich mich 2 Stunden herumgespielt habe, ging sie plötzlich.

Nächstes Problem: Sobald ich im Webinterface ein Root-Passwort eingebe, meldet sich das Webinterface im Webbrowser nicht mehr. Auch das löschen des Bowser-Cache bringt nichts... - Wie komme ich wieder zu einem Webinterface?

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9838
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal
Kontaktdaten:

Re: Probleme das Neutrino-Image zu installieren

#6

Beitrag von BPanther » Do 28. Jun 2018, 07:35

Benutzername oder Passwort zu kurz, mehr als 4 Zeichen sollten beide haben. Die Datei /var/tuxbox/config/nhttpd.conf editieren, z.B. mit dieser hier ersetzen:

Code: Alles auswählen

Language.directory=languages
Language.selected=Deutsch
Tuxbox.DisplayLogos=true
Tuxbox.LogosURL=/logos
WebsiteMain.directory=/usr/share/tuxbox/neutrino/httpd
WebsiteMain.hosted_directory=/usr/share/tuxbox/neutrino/httpd
WebsiteMain.override_directory=/var/httpd/
WebsiteMain.port=80
configfile.version=4
mod_auth.authenticate=true
mod_auth.no_auth_client=
mod_auth.password=bpanther
mod_auth.username=bpanther
mod_cache.cache_directory=/tmp/.cache
mod_sendfile.mime_types=htm:text/html,html:text/html,xml:text/xml,txt:text/plain,jpg:image/jpeg,jpeg:image/jpeg,gif:image/gif,png:image/png,bmp:image/bmp,css:text/css,js:text/plain,yjs:text/plain,img:application/octet-stream,ico:image/x-icon,m3u:application/octet-stream,tar:application/octet-stream,gz:text/x-gzip,ts:video/MP2T,mkv:video/x-matroska,avi:video/avi,mp3:audio/mpeg,ogg:audio/ogg
mod_sendfile.sendAll=true
mod_weblog.log_format=
mod_weblog.logfile=/tmp/yhttpd.log
server.chroot=
server.group_name=
server.log.loglevel=0
server.no_keep-alive_ips=
server.user_name=
webserver.threading=true
Hier sind Username und Passwort bpanther. Wichtig ist es auch, daß der Punkt im WebIf bei der Authentication auch auf aktiv steht. Vergisst man das, kommt auch keine Abfrage und es erscheint nur eine leere Seite. Dann muß man die Daten direkt übergeben, z.B. mit http://bpanther:bpanther@192.168.11.111.
WebIf-PW.png
Ich rate jedoch davon ab, das WebIf nach außen hin freizugeben, da es nicht sonderlich sicher ist.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD, 2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV)

plun2601
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Di 26. Jun 2018, 21:45

Re: Probleme das Neutrino-Image zu installieren

#7

Beitrag von plun2601 » Do 28. Jun 2018, 23:33

Servus BPanther!

Leider Fehlanzeige. Auch mit deiner nhttpd.conf kommt ich immer auf eine leere Website. Und auch dann wenn ich Username und Passwort mit der URL mitschicke....

Herzliche Grüße

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 9838
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal
Kontaktdaten:

Re: Probleme das Neutrino-Image zu installieren

#8

Beitrag von BPanther » Fr 29. Jun 2018, 06:41

Neutrino hast Du aber nach dem ersetzen der Datei schon neu gestartet oder (über Extras oder Service Menü)? Denn das ist notwendig, da der WebServer in Neutrino integriert ist. Die Datei muß funktionieren, die habe ich auf 2 Receivern probiert.

Ansonsten bleibt noch die Dateien nhttpd.conf und Y-Web.conf löschen, dann sollte nach einem Neutrino-Neustart das WebIf wieder ohne Passwort da sein.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD, 2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV)

Antworten

Zurück zu „UFS922 - FLASH“