[NMP v3.xx] Kanalliste von V2xx nach V3xx

Antworten
der_c
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 10
Registriert: Di 7. Jan 2014, 12:44

Kanalliste von V2xx nach V3xx

#1

Beitrag von der_c » Mo 29. Okt 2018, 22:18

Hi,

ich kriege weder mit DreamSet noch mit SatChannelListEditor meine Kanalliste von V2 auf V3 ordentlich übertragen. Lesen von meiner Kathi 912 und auf meine anderen Rec mit V2 übertragen ist überhaupt kein Thema. Ich versuche die Liste auf meine neue HD51 zu übertragen (beide Programme), geht nicht. Ich mache dann eine Kanalsuche, dann funktionen die Freien und Bezahl-HD Kanäle alle, aber die Bezahl-SD gehen alle nicht. Es kommt dort die Meldung "Kanal nicht verfügbar" :heulen2:

Eingestellt habe ich bei V3, Neutrino Plus (Api4), meldet auch, dass alles ok ist, aber, geht nicht.

So:
Bild

Ich würde gerne alle Receiver auf V3 umstellen, will aber erst das Problem lösen, auch wenn die Zeit der SD-Kanäle gezählt sind.

Danke schon mal für alle Tips!

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10015
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kanalliste von V2xx nach V3xx

#2

Beitrag von BPanther » Di 30. Okt 2018, 03:59

Nach dem einlesen der alten API3-Version der Programmliste die Firmware weiterhin auf Custom lassen und nur Software auf API4 umstellen (siehe Wiki), dann sollte es passen. Dazu legt man sich am besten einfach 2 Profile an, eins mit API3 und eins mit API4. Dann braucht man nur noch umschalten nach dem einlesen. Zur Not kann auch einfach danach ein Senderscan gemacht werden, dann werden Fehler in der Senderliste automatisch korrigiert.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
2x AX 4K HD51 (E2-OATV, NMP-DDT, DVB-S/SX/C/T), VU+DUO (E2-OATV), VU+Solo4K (DVB-S (FBC)/C/T (DUAL))

Antworten

Zurück zu „Allgemeines/Anleitungen/FAQ“