USF 910 und Monoblock

Antworten
Benutzeravatar
talala
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 103
Registriert: Di 29. Mai 2012, 09:50
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

USF 910 und Monoblock

#1

Beitrag von talala »

Hallo, habe mir der letzt update gemacht und geht alles super.
ich habe zwei LNB (Astra und hotbird) mit DiSEqC,
seit dem letzte update (miniFLASH_BASE-rev6303.img) schaltet die 910 nicht immer von Astra auf Hotbird, dann habe gedacht DiSEqc ist defekt .
( So war meine LNB: wenn ich hinter mein schussel stehe dann ist hotbird Richt und astra Links, hotbird genau an arm und hatte sehr gute Empfang).

jetzt habe alles ausgetausch gegen Opticum LMTP 04 H Monoblock Twin LNB für Satelliten-Receiver Full HD.
mein problem ist, der Reciver stützt dauerhaft ab, besonder wenn ich DiSEqC einstellung besonder bei DiSEqc automatik einstellung im service- schnell suchlauf,
oder wenn ich hotbird maneul scannen fährt die Recive runter,
was mache ich falsch?
danke
Grüß Talala
ufs 910
ufs 913
Vu+Solo 4K

Benutzeravatar
mattmasch
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 64
Registriert: Di 3. Jul 2012, 15:48
Wohnort: bei Chemnitz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: USF 910 und Monoblock

#2

Beitrag von mattmasch »

...wenn ich schon MONOBLOCK höre rollen sich mir die Fußnägel!
Warum montierst du keine Multifeedschiene, da 2 gute LNB (ALPS) und dazu ein DiseqC von SPAUN.
Monoblock LNB lassen sich niemals perfekt Ausrichten (Standort)

Benutzeravatar
talala
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 103
Registriert: Di 29. Mai 2012, 09:50
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: USF 910 und Monoblock

#3

Beitrag von talala »

perfekt Ausrichten ist nicht das Problem, sonder der Reciver, warum fehärt sie runter, wenn ich auf hotbird umschalte?
ufs 910
ufs 913
Vu+Solo 4K

Benutzeravatar
Frankenstone
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 2335
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 21:19
Wohnort: Zu Hause
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal
Kontaktdaten:

Re: USF 910 und Monoblock

#4

Beitrag von Frankenstone »

Ohne Log wird das nichts, ist dann wie die Nadel im Heuhaufen suchen.
Mache bitte ein Log und poste es hier.

Wie man ein Log erstellt ist hier beschrieben, zwar mit Hyperterminal geht aber auch mit Putty. ==> http://wiki.mbremer.de/index.php?title= ... rterminal/

Ein Edit: Man kann zur Not auch über telnet loggen, dazu loggt man sich auf die Box ein und tippert "setconsole".
KEIN SUPPORT PER PN !
Fragen über PN zum DDT oder meinem GIT werden kommentarlos gelöscht !
Bitte das Forum benutzen und in das Wiki schauen.


1* Mut@nt HD51 4K Ultra HD Linux Receiver mit 2 x DVB-S2X
1* BRE2ZE4K DVB-S2
4* UFS 913
2* UFS910 ausser betrieb ( Rentner :mrgreen: )
1* Banana Pi Pro
1* Inverto Unicable2 32-fach Quattro Multischalter IDLU-UST110-CUO1O-32P Raster 50 MHz


Smoke Frei
Bild

Benutzeravatar
udog
Moderator
Moderator
Beiträge: 1338
Registriert: Mi 6. Jul 2011, 11:18
Wohnort: Thüringer (Altenburger Land)
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Kontaktdaten:

Re: USF 910 und Monoblock

#5

Beitrag von udog »

@mattmasch
ich bin schon Jahre mit Monoblock unterwegs..... :wink:
also Schiene für 2 LNBs find ich übertrieben.

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 11205
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal
Kontaktdaten:

Re: USF 910 und Monoblock

#6

Beitrag von BPanther »

Beim MonoBlock "mini Diseqc" benutzen und an die korrekten LNB-Einstellungen denken, also LNB-Konfig und Sat-Zuweisungen. Sonst kann Neutrino durchaus absemmeln aufgrund der fehlerhaften Daten/Einstellungen. Zudem wurde im letzten Update gegenüber der Vorversion nichts groß verändert - siehe Changelog. Wenn dann muß das Problem schon früher aufgetreten sein.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP und Unicable2 (Jess): 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux,
Vizyon820HD, 3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), VU+DUO, VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)),
VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2xVU+Zero4K (DVB-S/SX)

Benutzeravatar
udog
Moderator
Moderator
Beiträge: 1338
Registriert: Mi 6. Jul 2011, 11:18
Wohnort: Thüringer (Altenburger Land)
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Kontaktdaten:

Re: USF 910 und Monoblock

#7

Beitrag von udog »

Monoblock hier
Diseqc 1.0
Diseqc-Wiederholung 1

Antworten

Zurück zu „UFS910 - FLASH“