ufs910 kein flashen möglich

Stetson233
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 65
Registriert: Sa 8. Feb 2014, 12:57
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ufs910 kein flashen möglich

#16

Beitrag von Stetson233 »

beim neu flashen der Box war keine hdd angeschlossen. kann man dann eine Swap partition auf der hdd einrichten dann mach ich das.
Arbeitspeicher aufrüsten ist wohl etwas komplizierter denke ich, obwohl ich hier noch jede menge davon rumfliegen hab :- :lol: :lol:

mfg Stetson233

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 11205
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal
Kontaktdaten:

Re: ufs910 kein flashen möglich

#17

Beitrag von BPanther »

Ja, der Umbau ist nicht einfach, siehe hier für einige Umbauten: Zusammenfassung bekannter Umbauten bei UFS910

Die SWAP-Datei läßt sich eigentlich nur auf einem Stick anlegen bzw. nur damit hatte ich das getestet. Du kannst ja mal probieren, wenn Du die HDD in 2 Partitionen unterteilst, 500MB mit Label SWAP und den Rest als weitere Partition (z.B. für Filme) mit Label RECORD, und dann die mit 500MB als ext4 formatierst, ob die dann auch dort erstellt werden kann. Das kann man mit vielen Partitionsprogrammen auch nachträglich machen ohne Daten zu verlieren. Allerdings darf die HDD dann nicht unter Neutrino mehr formatiert werden, da dann die Partitionen verloren gehen. Aber meist hat man doch noch irgendwo einen alten 1-4GB Stick rumfliegen für sowas - denn eine Warnung noch dazu: Sollte die HDD einschlafen, kann es Probleme geben falls auf die Swap-Datei zugegriffen werden soll.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP und Unicable2 (Jess): 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux,
Vizyon820HD, 3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), VU+DUO, VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)),
VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2xVU+Zero4K (DVB-S/SX)

Stetson233
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 65
Registriert: Sa 8. Feb 2014, 12:57
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ufs910 kein flashen möglich

#18

Beitrag von Stetson233 »

Ich hab noch einen kleinen 1 gig stick den hatte ich mit create mine formatiert und auf der Fat 32 partition war auch das Image das nun im Flash der Box ist. Jetzt bzw im Moment läuft die Box wie gewohnt. Ich hoffe nur das Sie jetzt nicht mehr so rum zickt. Aber das mit dem Stick als Swap werd ich tun. AUf der rückseite ist ja noch ein usb platz frei.

mfg Stetson233

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 11205
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal
Kontaktdaten:

Re: ufs910 kein flashen möglich

#19

Beitrag von BPanther »

Na bitte, ist doch super mit dem 1GB Stick. In 2x 500MB partitionieren (ext2 oder ext3) und eine Partition als SWAP benennen. Dann gehen auch die gewissen Sachen gleich auf den Stick und der VAR-Bereich bleibt weitestgehend frei. Zudem kann man da auch gleich seine Einstellungen sichern.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP und Unicable2 (Jess): 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux,
Vizyon820HD, 3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), VU+DUO, VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)),
VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2xVU+Zero4K (DVB-S/SX)

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 11205
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal
Kontaktdaten:

Re: ufs910 kein flashen möglich

#20

Beitrag von BPanther »

Um dir einfach mal zu zeigen, daß SWAP auch durchaus benutzt wird, anbei mal ein Bild. Hier habe ich lediglich die Updatedatei nach /tmp kopiert, also das, was beim Online-Update im Grunde auch passiert. Wie man sieht, es ist nicht so unerheblich ob SWAP vorhanden ist oder nicht...
UFS910_64MB_NMP3_SwapInUse.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BPanther für den Beitrag:
dbox-all (Sa 6. Jan 2018, 00:17)
Bewertung: 9.09%
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP und Unicable2 (Jess): 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux,
Vizyon820HD, 3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), VU+DUO, VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)),
VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2xVU+Zero4K (DVB-S/SX)

Stetson233
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 65
Registriert: Sa 8. Feb 2014, 12:57
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ufs910 kein flashen möglich

#21

Beitrag von Stetson233 »

Werde ich so machen , und Berichten ob es geklappt hat. Hab mir mal die Bilder von der Ram aufrüstung angesehen, ich ziehe den Stick vor :-). Nicht das ich es nicht könnte oder mir zutrauen würde, ist im moment zu viel Arbeit, zudem müßte ich mir noch einen kleinen Lötkolben kaufen.

Aber, ich halte mir diese Option mal offen :-)

Nochmals Vielen Herzlichen Dank für eure hilfe.

Wenn ich wüsste wohin würd ich ne Kiste Bier schicken. Ist mein ernst.

mfg Stetson233

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 11205
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal
Kontaktdaten:

Re: ufs910 kein flashen möglich

#22

Beitrag von BPanther »

"Lötkolben" ist relativ, Heißluft ist da besser wie ich finde. Aber ich würde es auch nicht wieder machen wollen muß ich zugeben, 7 umgebaute Receiver reichen ja auch. ;)

Mach das ganz in Ruhe mit dem Stick, dann wird das schon. Und bitte daran denken, viel hilft nicht viel im Fall der Größe der Swap-Datei, denn wenn zu groß, wird die Box auch wieder langsamer. 64-128MB sind daher ausreichend - hier ist die Größe durchaus entscheidend. :kicher:
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP und Unicable2 (Jess): 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux,
Vizyon820HD, 3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), VU+DUO, VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)),
VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2xVU+Zero4K (DVB-S/SX)

Stetson233
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 65
Registriert: Sa 8. Feb 2014, 12:57
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ufs910 kein flashen möglich

#23

Beitrag von Stetson233 »

Als der Stick hinten drin war (hdd abgezogen) und ich Gestartet bin hat die Kati alles von allein gemacht so sieht es jetzt aus in der Info:
ufs910.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 11205
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal
Kontaktdaten:

Re: ufs910 kein flashen möglich

#24

Beitrag von BPanther »

Was ist denn das da für eine Swap-Partition? Scheint wohl eine echte Linux-Swap zu sein, keine normale Swap-Datei. Ansich ja kein Problem, nur eigentlich zu groß. Sollte es Probleme geben, besser auf max. 128MB verkleinern.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP und Unicable2 (Jess): 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux,
Vizyon820HD, 3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), VU+DUO, VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)),
VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2xVU+Zero4K (DVB-S/SX)

Stetson233
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 65
Registriert: Sa 8. Feb 2014, 12:57
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ufs910 kein flashen möglich

#25

Beitrag von Stetson233 »

Ich denke ich werd das nochmal machen. Wie gesagt Box war aus ich hab den Stick hinten rein eingeschaltet und den rest hat die Box selber gemacht.
hab es mit dem Create Mini versucht aber da gab es Fehler Meldungen.

Macht es Sinn einen nicht formatierten Stick einzuschieben ?

Habe zudem festgestellt das die Kanal suche etwas Spinnt und einige Transponder bzw Sender nicht da sind. Und der Fehler 139 gezeigt wird. Mal hat er 153 Transponder jetzt wieder nur 130

mfg Stetson233

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 11205
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal
Kontaktdaten:

Re: ufs910 kein flashen möglich

#26

Beitrag von BPanther »

Stetson233 hat geschrieben:
Sa 6. Jan 2018, 21:42
Ich denke ich werd das nochmal machen. Wie gesagt Box war aus ich hab den Stick hinten rein eingeschaltet und den rest hat die Box selber gemacht.
Was seltsam ist, denn dazu muß normalerweise die Option SWAP-Partition oder SWAP-Datei in Extras aktiviert sein.
Stetson233 hat geschrieben:
Sa 6. Jan 2018, 21:42
hab es mit dem Create Mini versucht aber da gab es Fehler Meldungen.
Daran denken, ab VISTA muß man das Programm ggf. als Admin ausführen. Falls Du hast, kannst Du mit einem Partitionierungsprogramm (z.B. Acronis) auch die Partition einrichten, ändern oder verkleinern.
Stetson233 hat geschrieben:
Sa 6. Jan 2018, 21:42
Macht es Sinn einen nicht formatierten Stick einzuschieben ?
Nein, der wird ignoriert. Daher muß er vorher schon formatiert werden mit max. 512MB pro Partition, entweder mit ext2/3 für Swap (dann können auch andere Daten gespeichert werden) oder als reine Linux-Swap (nur reines Swap, keine weiteren Daten).
Stetson233 hat geschrieben:
Sa 6. Jan 2018, 21:42
Habe zudem festgestellt das die Kanal suche etwas Spinnt und einige Transponder bzw Sender nicht da sind. Und der Fehler 139 gezeigt wird. Mal hat er 153 Transponder jetzt wieder nur 130
Scheint eine fehlerhafte satellites.xml vielleicht zu sein. Aktuelle herunterladen (siehe FAQ) oder beim scannen den NIT Scan aktivieren, damit fehlerhafte Transponder korrigiert werden.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP und Unicable2 (Jess): 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux,
Vizyon820HD, 3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), VU+DUO, VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)),
VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2xVU+Zero4K (DVB-S/SX)

Stetson233
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 65
Registriert: Sa 8. Feb 2014, 12:57
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ufs910 kein flashen möglich

#27

Beitrag von Stetson233 »

hab nur noch win 10 pro. Damit geht aber auch gar nichts in richtung Kathi auser kcc lesen . Hab mir extra win 7 rechner gemacht. Hätt ich mir sparen können da es ja simpel und einfach mit dem Stick ging :D
Ich werd den stick nochmal machen. Die Option ist jetzt an. soll ich sie ausmachen was den swap anbelangt ?

Ich werd wohl noch eine weil brauchen bis alles perfekt läuft denke ich mir. Ich hab zeit. Und bin zuversichtlich das alles klappt.

mfg Stetson233

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 11205
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal
Kontaktdaten:

Re: ufs910 kein flashen möglich

#28

Beitrag von BPanther »

Wenn es mit den rund 256MB stabil läuft, dann lass es erstmal so. Ansonsten kannst Du es auch, sofern vorhanden, mit einem anderen Stick versuchen. Da dann mal eine normale ext2/3 SWAP-Partition anlegen und dnan die Option SWAP-Datei mit max. 128MB nutzen. Die Option SWAP-Partition muß dann natürlich aus.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP und Unicable2 (Jess): 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux,
Vizyon820HD, 3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), VU+DUO, VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)),
VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2xVU+Zero4K (DVB-S/SX)

Stetson233
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 65
Registriert: Sa 8. Feb 2014, 12:57
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ufs910 kein flashen möglich

#29

Beitrag von Stetson233 »

so hab es noch mal neu gemacht. Jetzt erstmal abwarten wie es läuft denke ich mir. Jetzt noch die verlorenen Transponder finden und alles ist gut :-)
Hab gestern Abend noch mal Kanalisten suche gestartet. Erst waren es 130 daraus wurden dann 160 am ende setzte die Suche noch einen drauf 166 :-)

Ich hab ja zeit und Gedult.

Bin jetzt erst mal durch mit Testen Machen Tun euch Nerven etc. :-)

Nochmal Recht Herzlichen Dank für Deine/eure hilfe. Schön das es so was gibt.

mfg Stetson233
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 11205
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal
Kontaktdaten:

Re: ufs910 kein flashen möglich

#30

Beitrag von BPanther »

Keine Ursache, man hilft doch gern. ;)

Der Rest findet sich dann bestimmt auch noch. Du machst es genau richtig, mit Ruhe und Geduld, dann klappt das schon... :drinking:
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP und Unicable2 (Jess): 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux,
Vizyon820HD, 3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), VU+DUO, VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)),
VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2xVU+Zero4K (DVB-S/SX)

Antworten

Zurück zu „UFS910 - FLASH“