Diablo mit Neutrino?

msrx111
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 194
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 09:35
Wohnort: 52511 Geilenkirchen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Diablo mit Neutrino?

#16

Beitrag von msrx111 »

Ich habe nicht behauptet du würdest deine Gebühren nicht zahlen. Aber dem von mir zitierten Absatz ist eindeutig zu entnehmen, dass du deine ORF Karte in einen Kartenleser des Raspberry Pi stecken willst um dann zwei Receiver zu bedienen. Ich vermute nicht, ich kann lesen....
1x Zgemma Star 2S Twin Sat
1x Sogno HD 8800 Twin Sat
1x Golden Media 990CR HDPVR Spark LX Reloaed
1x Golden Media SPARK TRIPLEX HDTV Linux Receiver Twin Sat DVB-C/T Tuner R.I.P
1x Dbox2 Nokia Avia500 Sat
3x Opticum Odin Twin Sat
2x AX TriplexBox HD Twin Sat und DVBC/T2

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 11117
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 258 Mal
Danksagung erhalten: 395 Mal
Kontaktdaten:

Re: Diablo mit Neutrino?

#17

Beitrag von BPanther »

Ich bin von der UFS910 ausgegangen. Das mit dem RP habe ich vollkommen überlesen da das erst später kam. Dann hat sich das wirklich erledigt.
Danke @msrx111.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BPanther für den Beitrag:
msrx111 (Fr 20. Mär 2020, 17:48)
Bewertung: 10%
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), VU+DUO, VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)),
VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2xVU+Zero4K (DVB-S/SX)

Antworten

Zurück zu „UFS910 - FLASH“