AXAS E4HD 4K ULTRA erste Schritte unter Neutrino

Antworten
horsti58
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 11:12
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

AXAS E4HD 4K ULTRA erste Schritte unter Neutrino

#1

Beitrag von horsti58 »

Aus dem DDT Git gebaut, die Jungs hier haben das blind erstellt :)
4screenshot.png
3screenshot.png
2screenshot.png
WhatsApp Video 2022-10-16 at 13.15.49.mp4
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor horsti58 für den Beitrag (Insgesamt 6):
BPanther (So 16. Okt 2022, 13:24) • thc09 (So 16. Okt 2022, 13:51) • Frankenstone (So 16. Okt 2022, 13:51) • udog (So 16. Okt 2022, 14:26) • imi8mm (Mo 17. Okt 2022, 19:31) • dbox-all (Sa 22. Okt 2022, 23:12)
Bewertung: 46.15%
horsti58
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 11:12
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: AXAS E4HD 4K ULTRA erste Schritte unter Neutrino

#2

Beitrag von horsti58 »

Bildschirmfoto vom 2022-10-18 07-23-42.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 12885
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 594 Mal
Danksagung erhalten: 1226 Mal
Kontaktdaten:

Re: AXAS E4HD 4K ULTRA erste Schritte unter Neutrino

#3

Beitrag von BPanther »

Ja, das ist richtig, die ist da etwas größer. Aber die Tastenfelder passen dennoch.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755
Boxen mit NMP und Unicable2 (Jess):
SH4: 7x UFS910 (1W, 128MB), 1x UFS910 (14W, 64MB), 1x UFS912, 2x UFS913, 1x AV700, 1x AV7000, 1x AV7500 (DVB-S/C/T), 1x Edision Argus Pingulux, 1x Vizyon820HD
MIPS: 1x VU+DUO, 1x DM8000
ARM: 3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), 1x VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), 1x VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 1x E4HD 4K Ultra (DVB-S/SX/C/T/T2)
ARM: 1x VU+Duo4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 1x VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), 1x VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2x VU+Zero4K (DVB-S/SX)
Benutzeravatar
thc09
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 699
Registriert: Di 5. Jul 2011, 23:54
Wohnort: Berlin, Rudow
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 341 Mal

Re: AXAS E4HD 4K ULTRA erste Schritte unter Neutrino

#4

Beitrag von thc09 »

Das ist dann Altersgerecht.

Spart die Lupe :D
5 * Kathrein UFS 910 4 * 1Watt - 1 * 14 Watt - Eingemottet
2 * Kathrein UFS 912 2 * Kathrein UFS 913
2 * AX HD 51 DVB S2 / S2x 1* Axas E4HD 3x S2x
2 * Coolstream Neo Kabel /Neo² Kabel

Kabelbetreiber Kabel Deutschland - Sat Selbstversorger :-)
Benutzeravatar
Knicko
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 15
Registriert: Do 18. Feb 2016, 20:21
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: AXAS E4HD 4K ULTRA erste Schritte unter Neutrino

#5

Beitrag von Knicko »

Moin
Auch mal die Axas mit Eurem Neutrino bestückt.
Die Box war übrigends nach 2 Werktagen da. ( Single Tuner )
Mit dem Live Programm im Display ist ja ne schöne Sache. Gefällt mir. :mrgreen:

Mit der FB im WebIF passt doch eigentlich gut.
Bildschirmfoto von 2022-10-19 12-34-36.png
naja, hoffe habe was Zeit mich einzubringen.
L.Gr. Knicko
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Knicko für den Beitrag (Insgesamt 3):
BPanther (Mi 19. Okt 2022, 12:59) • thc09 (Mi 19. Okt 2022, 14:06) • Frankenstone (Mi 19. Okt 2022, 18:45)
Bewertung: 23.08%
horsti58
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 11:12
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: AXAS E4HD 4K ULTRA erste Schritte unter Neutrino

#6

Beitrag von horsti58 »

Hab mal den Deckel abgeschraubt.
Auf der linken Seite neben dem Ci Slot gibt es zwei vierpolige Connectoren die nicht belegt sind.
Der Connector CN 805 fast an der Rückwand, ist mit einer Buchse bestückt, könnte Stromversorgung HDD sein ?
Der andere Connector CN 301 ist unbestückt, hat nur Lötaugen, könnte serielle Schnittstelle sein ?

Der bestückte vierpolige Connector CN 1501 geht zur Frontplatine, wenn wir Glück haben, ist das nur die Verbindung zum seitlichen vorderen USB Port....
Um das aber durch zu messen muß die Frontplatine ab...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor horsti58 für den Beitrag:
BPanther (Mi 19. Okt 2022, 16:32)
Bewertung: 7.69%
Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 12885
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 594 Mal
Danksagung erhalten: 1226 Mal
Kontaktdaten:

Re: AXAS E4HD 4K ULTRA erste Schritte unter Neutrino

#7

Beitrag von BPanther »

Ein paar schöne große Bilder von den Stellen wären schön. ;)
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755
Boxen mit NMP und Unicable2 (Jess):
SH4: 7x UFS910 (1W, 128MB), 1x UFS910 (14W, 64MB), 1x UFS912, 2x UFS913, 1x AV700, 1x AV7000, 1x AV7500 (DVB-S/C/T), 1x Edision Argus Pingulux, 1x Vizyon820HD
MIPS: 1x VU+DUO, 1x DM8000
ARM: 3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), 1x VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), 1x VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 1x E4HD 4K Ultra (DVB-S/SX/C/T/T2)
ARM: 1x VU+Duo4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 1x VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), 1x VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2x VU+Zero4K (DVB-S/SX)
Benutzeravatar
Nanobot
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 16
Registriert: Di 16. Mär 2021, 19:42
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: AXAS E4HD 4K ULTRA erste Schritte unter Neutrino

#8

Beitrag von Nanobot »

Ich habe mal eine Frage zu dieser Box:
Ist der erste Tuner ( für DVB-S2 ) fest eingelötet, oder kann man den auch austauschen ?

Im Moment brauche ich keine Box, da meine H7C tut, was sie soll. Ungeachtet dessen wäre es für mich interessant zu wissen, ob man diese Box auch mit zwei DVB-C Tunern ausrüsten kann.
Zgemma H7C
Coolstream Zee
Benutzeravatar
fritz
Moderator
Moderator
Beiträge: 1108
Registriert: Mi 13. Jul 2011, 23:15
Wohnort: Bundesdorf
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 185 Mal

Re: AXAS E4HD 4K ULTRA erste Schritte unter Neutrino

#9

Beitrag von fritz »

Der 1. Tuner (sat) ist fest eingebaut/gelötet
siehe ->

Code: Alles auswählen

https://www.testmagazine.de/wp-content/uploads/photo-gallery/Axas/E4HD_4K_Ultra/openwebif_axas4kuhd20180222_13.jpg
Quelle: www.testmagazine.de
AX HD 51, wwio Bre2ze 4K & Zgemma H7C
astra 19,2°E & DVB-T2 & DVB-C (Vodafone West)
Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 12885
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 594 Mal
Danksagung erhalten: 1226 Mal
Kontaktdaten:

Re: AXAS E4HD 4K ULTRA erste Schritte unter Neutrino

#10

Beitrag von BPanther »

Sehe gerade auf dem Bild, links oben neben dem CI könnte ein RS232 sein.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755
Boxen mit NMP und Unicable2 (Jess):
SH4: 7x UFS910 (1W, 128MB), 1x UFS910 (14W, 64MB), 1x UFS912, 2x UFS913, 1x AV700, 1x AV7000, 1x AV7500 (DVB-S/C/T), 1x Edision Argus Pingulux, 1x Vizyon820HD
MIPS: 1x VU+DUO, 1x DM8000
ARM: 3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), 1x VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), 1x VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 1x E4HD 4K Ultra (DVB-S/SX/C/T/T2)
ARM: 1x VU+Duo4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 1x VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), 1x VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2x VU+Zero4K (DVB-S/SX)
horsti58
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 11:12
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: AXAS E4HD 4K ULTRA erste Schritte unter Neutrino

#11

Beitrag von horsti58 »

Denke eher die 4 Lötpunkte am roten Pfeil deuten auf serielle Schnittstelle hin ?
e4hd1.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
horsti58
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 11:12
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: AXAS E4HD 4K ULTRA erste Schritte unter Neutrino

#12

Beitrag von horsti58 »

Die letzten Änderungen im Git haben das Livebild am eingebauten LCD abgeschaltet.

Das externe DPF wird nun durch GrahpLCD sehr gut angesteuert, auch Livebild ist möglich !
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor horsti58 für den Beitrag:
thc09 (Do 20. Okt 2022, 08:56)
Bewertung: 7.69%
Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 12885
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 594 Mal
Danksagung erhalten: 1226 Mal
Kontaktdaten:

Re: AXAS E4HD 4K ULTRA erste Schritte unter Neutrino

#13

Beitrag von BPanther »

Ich dachte eher an den bereits vorhandenen weißen darüber als RS232.

Ich bekomme hier mittels GLCD zwar schon eine Anzeige, wie sie auch vom Pearl und den VU+ bekannt ist nach Anpassungen in der graphlcd.conf, aber so wirklich zufrieden bin ich damit noch nicht. Einige Funktionen in GLCD wie z.B. die Helligkeiten sind noch nicht regelbar, das scrollen ist viel zu schnell und andere Dinge. Gibt also noch einiges zu tun. Kann man sich auch im Testimage anschauen.

Der Eintrag in der graphlcd.conf wäre derzeit:

Code: Alles auswählen

[ax206dpf]
Driver=serdisp
Controller=framebuffer
Options=FBDEVICE=/dev/fb1
Damit würde man den Eintrag des Pearl erstmal dafür mißbrauchen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BPanther für den Beitrag (Insgesamt 2):
fritz (Do 20. Okt 2022, 10:23) • horsti58 (Do 20. Okt 2022, 10:56)
Bewertung: 15.38%
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755
Boxen mit NMP und Unicable2 (Jess):
SH4: 7x UFS910 (1W, 128MB), 1x UFS910 (14W, 64MB), 1x UFS912, 2x UFS913, 1x AV700, 1x AV7000, 1x AV7500 (DVB-S/C/T), 1x Edision Argus Pingulux, 1x Vizyon820HD
MIPS: 1x VU+DUO, 1x DM8000
ARM: 3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), 1x VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), 1x VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 1x E4HD 4K Ultra (DVB-S/SX/C/T/T2)
ARM: 1x VU+Duo4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 1x VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), 1x VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2x VU+Zero4K (DVB-S/SX)
horsti58
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 11:12
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: AXAS E4HD 4K ULTRA erste Schritte unter Neutrino

#14

Beitrag von horsti58 »

Das ist ja wunderbar
1666255687782.JPEG
Sehe gerade im yweb, das man vom Display auch Screenshots machen kann :)
Bildschirmfoto vom 2022-10-20 11-04-05.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 12885
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 594 Mal
Danksagung erhalten: 1226 Mal
Kontaktdaten:

Re: AXAS E4HD 4K ULTRA erste Schritte unter Neutrino

#15

Beitrag von BPanther »

Den Eintrag in der graphlcd.conf muß man nicht mehr manuell machen, wird mit der letzten Testversion automatisch erledigt, d.h. direkt nach dem flashen (Neuinstall ohne Übernahme der vorhandenen graphlcd.conf) ist dann auch gleich was zu sehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BPanther für den Beitrag (Insgesamt 2):
udog (Do 20. Okt 2022, 16:01) • dbox-all (So 23. Okt 2022, 00:16)
Bewertung: 15.38%
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755
Boxen mit NMP und Unicable2 (Jess):
SH4: 7x UFS910 (1W, 128MB), 1x UFS910 (14W, 64MB), 1x UFS912, 2x UFS913, 1x AV700, 1x AV7000, 1x AV7500 (DVB-S/C/T), 1x Edision Argus Pingulux, 1x Vizyon820HD
MIPS: 1x VU+DUO, 1x DM8000
ARM: 3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), 1x VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), 1x VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 1x E4HD 4K Ultra (DVB-S/SX/C/T/T2)
ARM: 1x VU+Duo4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 1x VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), 1x VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2x VU+Zero4K (DVB-S/SX)
Antworten

Zurück zu „AXAS E4HD 4K ULTRA - Allgemeines“