[Frage] UFS913 mehrere Themen

Vorschläge was dem Image fehlt oder was besser gemacht werden kann.
Antworten
nilsat
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 1
Registriert: Mo 25. Sep 2023, 10:03
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

UFS913 mehrere Themen

#1

Beitrag von nilsat »

Hallo,
ich habe gerade die FW auf mein UFS913 drauf gespielt, ist echt super schnell! Ein paar Anmerkungen:
  • Bildschirmmaske: muss ich für _jeden_einzelnen_Kanal_ separat einstellen. Wenn ich sie ändere und speichere ist sie nur für den jeweiligen Kanal gesetzt. Sobald ich den Kanal wechsele, darf ich es nochmal machen und speichern. Anfwendig... besser wäre es wenn sie global gespeichert wäre
    Stummschaltung: schaltet nicht komplett stumm (geht eher auf 1 statt aud 0). Wenn ich per Lautstärke auf null gehe, ist es stumm. Per Mute kommt immer noch minimal Ton.
    EPG Programmliste für einen Kanal: kann man das auf einer statt 2 Zeilen machen? wäre dann wesentlich leichter lesbar (date/time & Programmname)
    EPG übersicht (alle Kanäle mit Zeitplan): wenn man den Kanal wechselt auf einen wo das EPG noch nicht geladen ist, sollte sich das Display refreshen sobald die EPG Info geladen ist. Sonst muss man immer rausgehen aus EPG und wieder rein um für die Kanalgruppe die Programme zu sehen
Ich habe auch noch noch kein FAQ für "Anfänger" gefunden
  • Updates: wenn ich den Receiver an's Netz hänge, macht er automatische Updates?
    Aufnahmen: kann ich meine alten Aufnahmen von der original Kathrein FW Platte irgendwo noch sehen, oder nur über den Computer?
Ansonsten: danke für eine tolle FW!
Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 13566
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 701 Mal
Danksagung erhalten: 1687 Mal
Kontaktdaten:

Re: UFS913 mehrere Themen

#2

Beitrag von BPanther »

- Wenn Du mit "Bildschirmmaske" den Bildbereich meinst, dann benutze das Profil 1, nicht das 2. Dann sollte das auch passen.
- Die Stummschaltung sollte normalerweise funktionieren. Habe das aber nur via HDMI getestet.
- Bei der "EPG Programmliste für einen Kanal" weiß ich nicht genau was Du da meinst. Am besten mal nen Foto machen. Das geht in Telnet mit grab -p -o /tmp/bildname.png, dann kopieren auf PC.
- Wenn Du mit "EPG übersicht" den normalen EPG mit Senderliste und mini-Bild meinst, das kann sich nicht aktualisieren wenn Du gleichzeitig umschalten läßt wenn Du dort durchs Menü gehst. Deswegen gibts ja auch eine Option, wo man den EPG über weitere Tuner im Hintergrund laden läßt.

Zu den Updates: Es werden keine Updates automatisch gemacht, es gibt lediglich, falls gewünscht (Option in Extras->Erweitert) eine kleine Info dazu in der Infobar. Das hat den Grund, daß man selbst ein Backup der Einstellungen machen sollte, da man diese nach einem Update ggf. auch manuell wiederherstellen muß. Grund dafür ist schlicht, daß es meist keinen Platz bei den alten Boxen gibt.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755
Boxen mit NMP und Unicable2 (Jess):
SH4: 7x UFS910 (1W, 128MB), 1x UFS910 (14W, 64MB), 1x UFS912, 2x UFS913, 1x AV700, 1x AV7000, 1x AV7500 (DVB-S/C/T), 1x Edision Argus Pingulux, 1x Vizyon820HD
MIPS: 1x VU+DUO, 1x VU+DUO2, 1x DM800, 1x DM8000, 1x DM820, DM7080
ARM: 3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), 1x VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), 1x VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 3x E4HD 4K Ultra (DVB-S/SX/C/T/T2)
ARM: 1x VU+Duo4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 1x VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), 1x VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2x VU+Zero4K (DVB-S/SX)
ARM: 1x DM900, 1x DM920
Antworten

Zurück zu „Anregungen / Wünsche“