Aufnahme Transportstream

Antworten
streithausen
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Mo 29. Mär 2021, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Aufnahme Transportstream

#1

Beitrag von streithausen »

Hallo,

ich habe mich "endlich" mal hier im Forum angemeldet um mein Problem mit TS Aufnahmen zu schildern und hoffentlich eine Lösung zu bekommen :-)

Ich nehme mit Neutrino v3 (habe es auf UFS910 mit swap, UFS912 und UFS913 versucht) eine Sendung auf und diese wir im Movieplayerordner als *.xml und *.ts abgespeichert.
Die Videothek funktion findet auch die Aufnahmen, leider ruckelt es beim Abspielen so sehr das es keinen Spaß mach bzw unmöglich ist den Film anzusehen.

Die Aufnahme landet auf einer zentralen NFS Freigabe (Synology 912), das Netzwerk ist Gigabit/vollduplex fähig (die Boxen haben natürlich nur 100MBit/s)
Die NFS Einstellungen sind rw,udp,soft und nolock,rsize=32768,wsize=32768

An anderen Geräten werden die TS problemlos abgespielt (bsp. VLC oder via KODI von gleicher NFS Freigabe)

Hat jemand eine Idee?

LG
2 * Kathrein UFS 910 1Watt - 1 * SATA :-)
1 * Kathrein UFS 912
4 * Kathrein UFS 913
1 * Kathrein UFS 922
Benutzeravatar
TangoCash
Moderator
Moderator
Beiträge: 728
Registriert: Di 19. Jul 2011, 22:13
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Aufnahme Transportstream

#2

Beitrag von TangoCash »

Versuch mal "rsize=65536,wsize=65536" bzw nimm nur "rw,soft,nolock"
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor TangoCash für den Beitrag:
streithausen (Fr 2. Apr 2021, 23:41)
Bewertung: 7.69%
Es gibt genau 10 Sorten von Leuten – nämlich diejenigen, die das binäre System verstehen, und diejenigen, die es nicht tun.

2B || !2B

4x Mutant HD51
1x WWIO Bre2ze 4k
1x ZGEMMA H7S
1x VU+ Ultimo 4k
1x Edision Mio+ 4k
1x Mutant HD60 (E2/KODI)
Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 11758
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 351 Mal
Danksagung erhalten: 578 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aufnahme Transportstream

#3

Beitrag von BPanther »

Ich nutze sogar nur 8192 bei beiden Werten mit Synology NAS.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BPanther für den Beitrag:
streithausen (Fr 2. Apr 2021, 23:41)
Bewertung: 7.69%
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755
Boxen mit NMP und Unicable2 (Jess):
SH4: 7x UFS910 (1W, 128MB), 1x UFS910 (14W, 64MB), 1x UFS912, 2x UFS913, 1x AV700, 1x AV7000, 1x AV7500 (DVB-S/C/T), 1x Edision Argus Pingulux, 1x Vizyon820HD
MIPS: 1x VU+DUO, 1x DM8000
ARM: 3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), 1x VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), 1x VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)),
ARM: 1x VU+Duo4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 1x VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), 1x VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2x VU+Zero4K (DVB-S/SX)
Benutzeravatar
thc09
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 221
Registriert: Di 5. Jul 2011, 23:54
Wohnort: Berlin, Rudow
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Aufnahme Transportstream

#4

Beitrag von thc09 »

@streithausen

Häng da mal testweise nen Hub oder Switch dazwischen, einen der nur 100 Mbit kann.
Zur Not auch nen Giga testweise. Falls die Kiste am Router direkt hängt, den Port auf 100 festmachen.
Zufälligerweise eine Fritzbox :) ?

Gruss!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor thc09 für den Beitrag:
streithausen (Fr 2. Apr 2021, 23:42)
Bewertung: 7.69%
5 * Kathrein UFS 910 4 * 1Watt - 1 * 14 Watt - Eingemottet
2 * Kathrein UFS 912
2 * Kathrein UFS 913
1 * AX 51 HD DVB S2x
2 * Coolstream Neo Kabel /Neo² Kabel

Kabelbetreiber Kabel Deutschland

Sat Selbstversorger :-)
Benutzeravatar
Frankenstone
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 2876
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 21:19
Wohnort: Pott
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 142 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aufnahme Transportstream

#5

Beitrag von Frankenstone »

Nimm nur das udp raus.
Kann man auch mit tcp machen so habe ich es Jahrelang und rsize wsize 32768
Meine 913 hängen alle direkt an meinen Fritzboxen ohne Drosselung der LAN Ports in der Fritte, nie Probleme mit.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Frankenstone für den Beitrag:
streithausen (Fr 2. Apr 2021, 23:42)
Bewertung: 7.69%
KEIN SUPPORT PER PN !
Fragen über PN zum DDT oder meinem GIT werden kommentarlos gelöscht !
Bitte das Forum benutzen und in das Wiki schauen.


1* Mut@nt HD51 4K Ultra HD Linux Receiver mit 2 x DVB-S2X Si 2166D
1* AX HD51 4K Ultra HD Linux Receiver mit 2 x DVB-S2 AVL 6211
1* BRE2ZE4K DVB-S2 AVL 6211
4* UFS 913
2* UFS910 ausser betrieb ( Rentner :mrgreen: )
1* Banana Pi Pro
1* Inverto Unicable2 32-fach Quattro Multischalter IDLU-UST110-CUO1O-32P Raster 60 MHz 2*16
1* Toshiba TL 868 TV
1* LG TV
streithausen
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Mo 29. Mär 2021, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Aufnahme Transportstream

#6

Beitrag von streithausen »

thc09 hat geschrieben: Fr 2. Apr 2021, 21:24 @streithausen

Häng da mal testweise nen Hub oder Switch dazwischen, einen der nur 100 Mbit kann.
Zur Not auch nen Giga testweise. Falls die Kiste am Router direkt hängt, den Port auf 100 festmachen.
Zufälligerweise eine Fritzbox :) ?

Gruss!
Nein, die Fritzbox dient nur als Router in Inet und ist mit dem 1GiB/s Port mit einem Netgear GS324T S350 verbunden.
An dessen Ports hängen auch alle anderen Geräte, so auch die UFS91x Systeme.
2 * Kathrein UFS 910 1Watt - 1 * SATA :-)
1 * Kathrein UFS 912
4 * Kathrein UFS 913
1 * Kathrein UFS 922
Benutzeravatar
thc09
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 221
Registriert: Di 5. Jul 2011, 23:54
Wohnort: Berlin, Rudow
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Aufnahme Transportstream

#7

Beitrag von thc09 »

War missverständlich.
Schalt den Port auf 100 runter, geht das mit deinem Gerät nicht, probier nen 100er Switch dazwischen.
Da gibts manchmal komische Sachen mit dem automatischen erkennen, speziell mit alten Geräten.

Gruss!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor thc09 für den Beitrag:
streithausen (Fr 2. Apr 2021, 23:41)
Bewertung: 7.69%
5 * Kathrein UFS 910 4 * 1Watt - 1 * 14 Watt - Eingemottet
2 * Kathrein UFS 912
2 * Kathrein UFS 913
1 * AX 51 HD DVB S2x
2 * Coolstream Neo Kabel /Neo² Kabel

Kabelbetreiber Kabel Deutschland

Sat Selbstversorger :-)
streithausen
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Mo 29. Mär 2021, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Aufnahme Transportstream

#8

Beitrag von streithausen »

Das erklärt auch warum der Fehler dann auf allen Boxen auftritt,
da ich nach Flash typerischerweise die gleiche backup.tar.gz zurücksichere.

Ich habe nun die Optionen auf

Code: Alles auswählen

network_nfs_mount_options1_0=rw,soft
network_nfs_mount_options2_0=nolock,rsize=8192,wsize=8192
gesetzt.

Habe es getestet und der Spielfilm wird ruckelfrei abgespielt.

Somit auch sich auch das nächste Problem erledigt, gelöst:
Wenn ich im Audioplayer ein Verzeichnis ausgewählt hatte mit sehr vielen .mp3 Dateien ist der Parser ewig auf 80% hängengeblieben.
Somit auch gelöst.

Ich hätte mich viel früher anmelden sollen und fragen :-)

Vielen lieben Dank und ein schönes Osterwochenende
2 * Kathrein UFS 910 1Watt - 1 * SATA :-)
1 * Kathrein UFS 912
4 * Kathrein UFS 913
1 * Kathrein UFS 922
streithausen
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Mo 29. Mär 2021, 15:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Aufnahme Transportstream

#9

Beitrag von streithausen »

thc09 hat geschrieben: Fr 2. Apr 2021, 23:22 War missverständlich.
Schalt den Port auf 100 runter, geht das mit deinem Gerät nicht, probier nen 100er Switch dazwischen.
Da gibts manchmal komische Sachen mit dem automatischen erkennen, speziell mit alten Geräten.
Gruss!
Nee, war schon OK.
Ich muss nur mal der Switch zurücksetzten das ich das Admin Kennwort nicht mehr habe.
Sonst hätte ich den Port mal auf 100Mib/s half duplex bzw full duplex gesetzt.

LG
2 * Kathrein UFS 910 1Watt - 1 * SATA :-)
1 * Kathrein UFS 912
4 * Kathrein UFS 913
1 * Kathrein UFS 922
Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 11758
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 351 Mal
Danksagung erhalten: 578 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aufnahme Transportstream

#10

Beitrag von BPanther »

streithausen hat geschrieben: Fr 2. Apr 2021, 23:40

Code: Alles auswählen

network_nfs_mount_options1_0=rw,soft
network_nfs_mount_options2_0=nolock,rsize=8192,wsize=8192
So habe ich das schon seit der UFS910, damals noch gekoppelt mit anderen Boxen. Daher auch der Vorschlag das mal zu versuchen. :)

Schön, wenn es nun funktioniert. :drinking:
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755
Boxen mit NMP und Unicable2 (Jess):
SH4: 7x UFS910 (1W, 128MB), 1x UFS910 (14W, 64MB), 1x UFS912, 2x UFS913, 1x AV700, 1x AV7000, 1x AV7500 (DVB-S/C/T), 1x Edision Argus Pingulux, 1x Vizyon820HD
MIPS: 1x VU+DUO, 1x DM8000
ARM: 3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), 1x VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), 1x VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)),
ARM: 1x VU+Duo4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 1x VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), 1x VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2x VU+Zero4K (DVB-S/SX)
Benutzeravatar
thc09
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 221
Registriert: Di 5. Jul 2011, 23:54
Wohnort: Berlin, Rudow
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Aufnahme Transportstream

#11

Beitrag von thc09 »

So hatten wir das schon in der Dbox :D

Aber spätestens seit Nfs V3 und Kernel 2.4 sollte das doch vorbei sein .

Gruss!
5 * Kathrein UFS 910 4 * 1Watt - 1 * 14 Watt - Eingemottet
2 * Kathrein UFS 912
2 * Kathrein UFS 913
1 * AX 51 HD DVB S2x
2 * Coolstream Neo Kabel /Neo² Kabel

Kabelbetreiber Kabel Deutschland

Sat Selbstversorger :-)
Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 11758
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 351 Mal
Danksagung erhalten: 578 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aufnahme Transportstream

#12

Beitrag von BPanther »

Jo, möchte man meinen, aber kleinere Häppchen sind anscheinend doch noch teilweise besser als die großen. Aber Hauptsache es funktioniert nun wie es soll. :)
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755
Boxen mit NMP und Unicable2 (Jess):
SH4: 7x UFS910 (1W, 128MB), 1x UFS910 (14W, 64MB), 1x UFS912, 2x UFS913, 1x AV700, 1x AV7000, 1x AV7500 (DVB-S/C/T), 1x Edision Argus Pingulux, 1x Vizyon820HD
MIPS: 1x VU+DUO, 1x DM8000
ARM: 3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), 1x VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), 1x VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)),
ARM: 1x VU+Duo4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 1x VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), 1x VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2x VU+Zero4K (DVB-S/SX)
Antworten

Zurück zu „UFS913 - FLASH“