NHD2 - Bug - Liste

McBane
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 37
Registriert: So 1. Sep 2013, 12:16

Re: NHD2 - Bug - Liste

#526

Beitrag von McBane » Mi 14. Mai 2014, 16:04

Hallo Zusammen,

Ist folgender Fehler (falls er überhaupt wirklich einer ist) bekannt?

Code: Alles auswählen

May 13 20:20:58 ArgusVIP user.notice kernel: Unaligned userspace access in "neutrino" pid=1070 pc=0x0054c288 ins=0x6111
May 13 20:20:58 ArgusVIP user.notice kernel: Unaligned userspace access in "neutrino" pid=1070 pc=0x0054c296 ins=0x6111
May 13 21:41:01 ArgusVIP user.notice kernel: Unaligned userspace access in "neutrino" pid=1070 pc=0x0054c288 ins=0x6111
May 13 21:41:01 ArgusVIP user.notice kernel: Unaligned userspace access in "neutrino" pid=1070 pc=0x0054c296 ins=0x6111
Laut Google-Suche bedeutet dies wohl etwas in dieser Art:
It's a code bug. Unaligned access means the process is trying to access a word-aligned object with appropriate machine-code instructions, but the pointer provided is not divisible by 4 (or whatever the word size is).
So you have a corrupt or uninitialised pointer somewhere in your program.

Benutzeravatar
DboxOldie
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 5199
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 15:21
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: NHD2 - Bug - Liste

#527

Beitrag von DboxOldie » Mi 14. Mai 2014, 17:20

Ich denke mal Du hast ein Debug Image ?
Musste mal schauen welcher Prozess pid=1070 in dem Moment hat.

Edit: boahh, bin blind... :wink: steht ja da : neutrino
MfG DboxOldie

KEIN SUPPORT PER PN > Bitte das Forum benutzen und ins Wiki schauen

Bild

McBane
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 37
Registriert: So 1. Sep 2013, 12:16

Re: NHD2 - Bug - Liste

#528

Beitrag von McBane » Fr 23. Mai 2014, 08:04

DboxOldie hat geschrieben:Ich denke mal Du hast ein Debug Image ?
Kann gut sein. Bin mir da gerade nicht ganz sicher.
Wäre aber erstmal auch nicht weiter interessant denke ich.

Könnte der Fehler denn Probleme verursachen?
Ich hab zB. das Problem, dass mein NHD2 nach ca. 1-2 Tagen Dauerbetrieb einfach nur noch Standbild zeigt und ich die Box neustarten muss. Menü funktioniert dann auch nicht mehr. Netzwerkzugriff auf die Box per Telnet aber weiterhin möglich in diesem Zustand.

Es handelt sich hierbei übrigens um einen Argus VIP2 und auch VIP1 und auch Opticum 9500 (sind ja alle ungefähr Baugleich).
Das Problem muss jetzt natürlich nicht zwangsweise von Neutrino kommen, aber es lässt sich auch nirgendwo auslesen warum das passiert.

Benutzeravatar
DboxOldie
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 5199
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 15:21
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: NHD2 - Bug - Liste

#529

Beitrag von DboxOldie » Fr 23. Mai 2014, 08:47

Hast Du dann schon mal geschaut wie voll der Ram dann ist, wenn die Box eingefroren ist ?
MfG DboxOldie

KEIN SUPPORT PER PN > Bitte das Forum benutzen und ins Wiki schauen

Bild

McBane
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 37
Registriert: So 1. Sep 2013, 12:16

Re: NHD2 - Bug - Liste

#530

Beitrag von McBane » Fr 23. Mai 2014, 08:58

Ja hab ich schon mal geschaut. War auch dann meine erste Idee gewesen.
Ist aber nicht weniger voll/leer als sonst. Interessant wäre auch noch zu erwähnen, dass das ganze bei unverschlüsselten Sendern seltener bis gar nicht passiert. Und wenn man die Box rechtzeitig umschaltet sobald der Freeze sich ankündigt (vorausgesetz man Sitz gerade davor), dann lässt sich das Ganze auch abwenden.

Aktuell sieht es so aus beim RAM:

Code: Alles auswählen

root@ArgusVIP ~ # free -h                                                                                                                                                  
             total         used         free       shared      buffers
Mem:        111148        98352        12796            0        27288
-/+ buffers:              71064        40084
Swap:        65528        10192        55336

Benutzeravatar
DboxOldie
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 5199
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 15:21
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: NHD2 - Bug - Liste

#531

Beitrag von DboxOldie » Fr 23. Mai 2014, 09:07

Das ist aber recht heftig > 98 MB + 10 MB swap Nutzung.
Bei meinen 128 MB Ram Boxen wird swap gar nicht benutzt, auch wenn ich es aktiviere.
MfG DboxOldie

KEIN SUPPORT PER PN > Bitte das Forum benutzen und ins Wiki schauen

Bild

McBane
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 37
Registriert: So 1. Sep 2013, 12:16

Re: NHD2 - Bug - Liste

#532

Beitrag von McBane » Fr 23. Mai 2014, 09:53

In dem Image wird zum Teil auch der RAM als FS genutzt.
Allerdings laut damaliger Aussage des "Erfinders" nur in folgendem Umfang:
RAMFS <- über den Arbeitsspeicher werden zukünftig neu Installationen oder updates des images geladen, dadurch kann jedes Files überschrieben werden da das zu updatende Laufwerk nicht eingebunden ist im Update Prozess.
Wie das nun genau funktioniert kann ich aber gar nicht sagen. Hab mich bis jetzt nicht sonderlich damit beschäftigt.

Kann ja hier nochmal paar andere Ausgaben anhängen. Vielleicht siehst ja iwas nützliches:

Code: Alles auswählen

root@ArgusVIP ~ # df -h
root@ArgusVIP ~ # df -h
Filesystem                Size      Used Available Use% Mounted on
/dev/sda2              1007.9M    485.8M    470.9M  51% /
/dev/sda2              1007.9M    485.8M    470.9M  51% /dev.static
tmpfs                    54.3M         0     54.3M   0% /dev/shm
/dev/sda1               248.0M     18.8M    216.3M   8% /media/sda1
/dev/sda2              1007.9M    485.8M    470.9M  51% /media/sda2
/dev/sda4                13.4G    182.6M     12.5G   1% /media/sda4
tmpfs                    65.1M      1.2M     63.9M   2% /tmp
//192.168.1.225/RECORD-Root
                        210.0G     58.5G    140.9G  29% /media/RECORD
//192.168.1.225/VIP_WZ_Backup
                        210.0G     58.5G    140.9G  29% /media/VIP_WZ_Backup

Code: Alles auswählen

root@ArgusVIP ~ # mount
rootfs on / type rootfs (rw)
/dev/sda2 on / type ext4 (rw,relatime,barrier=1,data=ordered)
proc on /proc type proc (rw,relatime)
sysfs on /sys type sysfs (rw,relatime)
ramfs on /ram type ramfs (rw,relatime,size=65%)
/dev/sda2 on /dev.static type ext4 (rw,relatime,barrier=1,data=ordered)
ramfs on /dev type ramfs (rw,relatime,size=65%)
devpts on /dev/pts type devpts (rw,relatime,gid=5,mode=620)
tmpfs on /dev/shm type tmpfs (rw,relatime)
usbfs on /proc/bus/usb type usbfs (rw,relatime)
/dev/sda1 on /media/sda1 type ext2 (rw,noatime,nodiratime,errors=remount-ro,user_xattr)
/dev/sda2 on /media/sda2 type ext4 (rw,noatime,nodiratime,barrier=1,data=ordered)
/dev/sda4 on /media/sda4 type ext4 (rw,noatime,nodiratime,errors=remount-ro,barrier=1,data=ordered)
tmpfs on /tmp type tmpfs (rw,sync,nosuid,noexec,relatime,size=66692k)
automount(pid628) on /autofs type autofs (rw,relatime,fd=4,pgrp=628,timeout=5,minproto=2,maxproto=4,indirect)
//192.168.1.225/RECORD-Root on /media/RECORD type cifs (rw,relatime,unc=\192.168.1.225\RECORD-Root,username=root,uid=0,noforceuid,gid=0,noforcegid,addr=192.168.1.225,posixpaths,serverino,acl,rsize=65536,wsize=57344)
//192.168.1.225/VIP_WZ_Backup on /media/VIP_WZ_Backup type cifs (rw,relatime,unc=\192.168.1.225\VIP_WZ_Backup,username=root,uid=0,noforceuid,gid=0,noforcegid,addr=192.168.1.225,posixpaths,serverino,acl,rsize=65536,wsize=57344)

Code: Alles auswählen

root@ArgusVIP ~ # top

Mem: 106460K used, 4688K free, 0K shrd, 2232K buff, 46284K cached
CPU: 14.2% usr  7.1% sys  0.0% nic 78.5% idle  0.0% io  0.0% irq  0.0% sirq
Load average: 15.17 15.28 15.42 1/106 23857
  PID  PPID USER     STAT   VSZ %VSZ CPU %CPU COMMAND
23857 15126 root     R     2184  1.9   0 21.3 top
  941   453 root     S     220m202.4   0  0.0 /usr/local/bin/neutrino
 1177  1171 root     S <  14728 13.2   0  0.0 /var/emu/oscam -c /var/keys
  854     1 root     S     9824  8.8   0  0.0 /bin/evremote2 -s vip2
 1429   966 root     S     6880  6.1   0  0.0 /usr/sbin/smbd -D -s /etc/samba/smb.conf
  966     1 root     S     6336  5.6   0  0.0 /usr/sbin/smbd -D -s /etc/samba/smb.conf
 1052   966 root     S     6336  5.6   0  0.0 /usr/sbin/smbd -D -s /etc/samba/smb.conf
 1171     1 root     S     4032  3.6   0  0.0 /var/emu/oscam -c /var/keys
  962     1 root     S     3596  3.2   0  0.0 /usr/sbin/nmbd -D -s /etc/samba/smb.conf
  946     1 root     S     2868  2.5   0  0.0 crond -S
  619     1 root     S     2624  2.3   0  0.0 /usr/sbin/telnetd -l /bin/login
15126   619 root     S     2608  2.3   0  0.0 -bash4
  917     1 root     S     2184  1.9   0  0.0 {time.sh} /bin/sh /var/config/time.sh
  956     1 root     S     2184  1.9   0  0.0 /sbin/syslogd -f /etc/syslog.conf
  453   452 root     S     2184  1.9   0  0.0 /bin/sh /etc/init.d/rcS
  863     1 root     S     2184  1.9   0  0.0 /usr/sbin/inetd
  959     1 root     S     2184  1.9   0  0.0 /sbin/klogd -c5
  862     1 root     S     2152  1.9   0  0.0 /usr/bin/vsftpd
  628     1 root     S     2148  1.9   0  0.0 /usr/sbin/automount --timeout=5 /autofs file /etc/auto.hotplug
23854   917 root     S     2052  1.8   0  0.0 sleep 20
  850     1 root     S     1668  1.5   0  0.0 /usr/bin/lircd -P /ram/lircd.pid -o /ram/lircd
    1     0 root     S     1396  1.2   0  0.0 {init} ini
  452     1 root     S     1396  1.2   0  0.0 {init} ini
  497     1 bin      S     1380  1.2   0  0.0 /sbin/portmap
23039     2 root     SW       0  0.0   0  0.0 [Player Aud Mixe]
  774     2 root     DW<      0  0.0   0  0.0 [pti_task]
23042     2 root     DW       0  0.0   0  0.0 [Player Aud   2]
23043     2 root     DW       0  0.0   0  0.0 [Player Aud   3]
23038     2 root     SW       0  0.0   0  0.0 [HostRec40800006]
23044     2 root     SW       0  0.0   0  0.0 [HostRec40800007]
23045     2 root     DW       0  0.0   0  0.0 [H264 Codec Int]
23052     2 root     SW       0  0.0   0  0.0 [HostRec40800008]
  394     2 root     SW       0  0.0   0  0.0 [usb-storage]
23050     2 root     DW       0  0.0   0  0.0 [Interocitor  2]
23048     2 root     DW       0  0.0   0  0.0 [Interocitor  0]

Grabber66
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 417
Registriert: Di 25. Sep 2012, 16:34
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: NHD2 - Bug - Liste

#533

Beitrag von Grabber66 » Fr 23. Mai 2014, 10:11

McBane hat geschrieben: Interessant wäre auch noch zu erwähnen, dass das ganze bei unverschlüsselten Sendern seltener bis gar nicht passiert. Und wenn man die Box rechtzeitig umschaltet sobald der Freeze sich ankündigt (vorausgesetz man Sitz gerade davor), dann lässt sich das Ganze auch abwenden.
Hört sich aber eher nach nem oscam Problem an.
UnityMedia - LG 42LD650
Diverse Kodi Boxen :)

Benutzeravatar
DboxOldie
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 5199
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 15:21
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: NHD2 - Bug - Liste

#534

Beitrag von DboxOldie » Fr 23. Mai 2014, 12:26

Du hast Samba am Laufen > das erklärt den hohen Ram Verbrauch.
Weiterhin syslogd / klogd : sind ja alles Sachen, die das Image langsamer machen.
Oscam starte ich immer als Background : /var/emu/os-cam -b -c /var/keys
Konsolen Log brauche ich nicht.
Was mir auffällt die 2% Belegung von /tmp > da hab ich im Normalbetrieb ein paar Kilobyte nur.
Nicht das da Logs reinlaufen und /tmp irgendwann voll ist.
MfG DboxOldie

KEIN SUPPORT PER PN > Bitte das Forum benutzen und ins Wiki schauen

Bild

McBane
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 37
Registriert: So 1. Sep 2013, 12:16

Re: NHD2 - Bug - Liste

#535

Beitrag von McBane » Fr 23. Mai 2014, 21:16

Grabber66 hat geschrieben: Hört sich aber eher nach nem os-cam Problem an.
Hab schon verschiedene OSCAM-Versionen getestet und auch MGCamd.
Aber letztendlich immer das gleiche.
DboxOldie hat geschrieben:Du hast Samba am Laufen > das erklärt den hohen Ram Verbrauch.
Weiterhin syslogd / klogd : sind ja alles Sachen, die das Image langsamer machen.
Syslog und Klog hab ich erst seit kurzem am laufen. Kann es also nicht sein.
Was Samba angeht: Ja es macht sich eben schöner mit Samba als per FTP.
Sollte das wirklich ein Problem sein?
DboxOldie hat geschrieben:os-cam starte ich immer als Background : /var/emu/os-cam -b -c /var/keys
Macht das von den Ressourcen her einen unterschied?
DboxOldie hat geschrieben:Was mir auffällt die 2% Belegung von /tmp > da hab ich im Normalbetrieb ein paar Kilobyte nur.
Nicht das da Logs reinlaufen und /tmp irgendwann voll ist.
Ja du hast recht, da läuft tatsächlich ein Log rein.
Aber wenn das letztendlich schuld sein will, dann müsste es ja schon sehr riesig werden innerhalb von einem bis zwei Tag,
denn das ist ja die übliche Zeit bis das Problem auftritt. Aber ich werd trotzdem mal dafür sorgen, dass es in /var/log landet.
Muss ja nicht sein, dass das da den RAM klaut.

Aktuell ahb ich sogar einen Lauf^^.
Bin schon bei 4 Tagen auf einer meiner Boxen:

Code: Alles auswählen

root@ArgusVIP_SZ ~ # ls -lh /tmp/                                                                                                                              
srwxrwxrwx    1 root     root           0 May 19 21:04 camd.socket
-rw-r--r--    1 root     root         180 May 23 21:08 ecm.info
srwxr-xr-x    1 root     root           0 Jan  1  2000 neutrino.sock
-rw-r--r--    1 root     root         472 May 23 12:43 pmt.tmp
-rw-r--r--    1 root     root        1.8M May 23 21:08 samba.log
-rw-r--r--    1 root     root        4.9M May 22 18:46 samba.log.old
srwxr-xr-x    1 root     root           0 Jan  1  2000 sectionsd.sock
-rw-r--r--    1 root     root          35 May 19 21:04 sources.list
srwxr-xr-x    1 root     root           0 Jan  1  2000 timerd.sock
srwxr-xr-x    1 root     root           0 Jan  1  2000 zapit.sock

root@ArgusVIP_SZ ~ # uptime                                                                                                                                    
 21:08:21 up 4 days, 4 min,  load average: 16.29, 16.10, 15.70

root@ArgusVIP_SZ ~ # free -h
             total         used         free       shared      buffers
Mem:        111148        86064        25084            0        14688
-/+ buffers:              71376        39772
Swap:        65528        38776        26752

Benutzeravatar
DboxOldie
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 5199
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 15:21
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: NHD2 - Bug - Liste

#536

Beitrag von DboxOldie » Fr 23. Mai 2014, 21:32

Weis ja nicht welches Image Du da hast....
Aber /var/log landet normalerweise auch im ramfs > also wird Ram belegt.
Wenn schon ein Log schreiben > nicht im Flash ( Image Platzer möglich !!! ) und nicht nach /tmp ( kann den Ram zu müllen )
Besser die HDD oder ein gemounteten Stick nehmen.

Edit : Nun ja das samba.log mit dem old sind ja schon über 6 MB.
Keine Ahnung wie dick das wird bei starker Aktivität
MfG DboxOldie

KEIN SUPPORT PER PN > Bitte das Forum benutzen und ins Wiki schauen

Bild

McBane
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 37
Registriert: So 1. Sep 2013, 12:16

Re: NHD2 - Bug - Liste

#537

Beitrag von McBane » Fr 23. Mai 2014, 21:49

Ich hab das Ducktrick Image drauf.
Das /var/log landet dort aber auf dem Stick.
Den Flash haben wir gar nicht in Benutzung bzw. da is noch die orig. Soft drauf.

Also das mit dem Samba.log hab ich nu geändert mal schauen ob das einen Unterschied macht.

Benutzeravatar
DboxOldie
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 5199
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 15:21
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: NHD2 - Bug - Liste

#538

Beitrag von DboxOldie » Fr 23. Mai 2014, 22:20

Ja schau mal...
Zu Samba:
Das ist ja so was von lahm gegenüber FTP oder NFS. :roll:
Auch bei der spark7162 oder ufs913, da verzichte ich lieber drauf. :wink:
MfG DboxOldie

KEIN SUPPORT PER PN > Bitte das Forum benutzen und ins Wiki schauen

Bild

slizer
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 440
Registriert: Do 9. Mai 2013, 17:19

Re: NHD2 - Bug - Liste

#539

Beitrag von slizer » So 8. Jun 2014, 23:09

Ich habe mir mal ein r2223 installiert, der Diashow Modus funktioniert leider nicht mehr so schön.

Manche Bilder sind nur ganz kurz sichtbar, andere etwas länger.

Im Hintergrund sehe ich immer noch das Audiobild mit dem Lautsprecher, vorher war der Hintergrund

bei mir schwarz, wenn ein Bild von mir angezeigt wurde.

Je länger die Diashow läuft, um so länger werden auch manche Bilder angezeigt.

slizer
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 440
Registriert: Do 9. Mai 2013, 17:19

Re: NHD2 - Bug - Liste

#540

Beitrag von slizer » Mi 11. Jun 2014, 21:42

Mit r2224 ist das Hintergrundbild mit den Lautsprecher wieder verschwunden, schwarzer Hintergrund,

aber einige meiner Bilder werden nur kurz angezeigt (Millisekunden) , andere werden zwischen 3-10 Sekunden

lang angezeigt.

Die Bilder haben verschiedene Größen.

Die Diashow läuft weiter, wenn die Musik zu Ende ist, ist das richtig ??

Antworten

Zurück zu „NHD2 - Allgemeines“