Flashimage für den Cuberevo2000

msrx111
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 187
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 09:35
Wohnort: 52511 Geilenkirchen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Flashimage für den Cuberevo2000

#1

Beitrag von msrx111 » Mi 11. Sep 2013, 17:29

Ich hab mir heute mal ein NHD2 Image aus dem Max-Git gebaut.

Dabei sind mir folgende Sachen aufgefallen:

Im Makefile muss an den Stellen, wo die Datei hostname erstellt wird der Hostname auf cuberevo_2000 und nicht wie vorgesehen auf cuberevo-2000 geändert werden, weil sonst mit dem make_flash script keine Images gebaut werden können.

Nachdem der Bau ohne Fehler durchgelaufen ist, hab ich die rcS ausgetauscht, das Image geflasht, eine pti-np aus Grabbers Image eingebaut und gebootet. Läuft auch... Nur mit oscam oder mgcamd kann man keine verschlüsselten Programme sehen. (Sky Abo Full S02)

Oscam aktuelle version (oscam-1.20-unstable_svn8915-sh4-linux) selbst kompiliert mit dem gcc aus dem git.
Im oscam Log sieht man folgendes:

Code: Alles auswählen

2013/09/11 13:03:30   4B60D8 c cubebedburg (1830&000000/0000/EF11/92:2E527ED6FB41EEFEA883FBE0F3268C80): found (440 ms) by camd35
		2013/09/11 13:03:37   4B60D8 c ERROR: ioctl(CA_SET_DESCR): Invalid argument
Ich hab dann noch eine stable getestet mit der hat man den Fehler nicht aber helle wirds auch nicht.

Boxtype hatte ich duckbox dbox2 und dreambox ausprobiert.

Hat irgendjemand eine Idee woran es liegen könnte?
Zuletzt geändert von msrx111 am Mi 11. Sep 2013, 18:47, insgesamt 1-mal geändert.
1x Zgemma Star 2S Twin Sat
1x Sogno HD 8800 Twin Sat
1x Golden Media 990CR HDPVR Spark LX Reloaed
1x Golden Media SPARK TRIPLEX HDTV Linux Receiver Twin Sat DVB-C/T Tuner R.I.P
1x Dbox2 Nokia Avia500 Sat
3x Opticum Odin Twin Sat
2x AX TriplexBox HD Twin Sat und DVBC/T2

Benutzeravatar
DboxOldie
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 5198
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 15:21
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: Flashimage für den Cuberevo2000

#2

Beitrag von DboxOldie » Mi 11. Sep 2013, 17:43

Stimmen die ca devices unter /dev/dvb/adapter0 ?
MfG DboxOldie

KEIN SUPPORT PER PN > Bitte das Forum benutzen und ins Wiki schauen

Bild

msrx111
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 187
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 09:35
Wohnort: 52511 Geilenkirchen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Flashimage für den Cuberevo2000

#3

Beitrag von msrx111 » Mi 11. Sep 2013, 18:10

Code: Alles auswählen

cuberevo_2000hd:~# ls -l /dev/dvb/adapter0/
crw-rw----    1 root     root      212,   1 Sep 11 17:40 audio0
crw-rw----    1 root     root      212,   6 Sep 11 17:40 ca0
crw-rw----    1 root     root      212,   6 Sep 11 17:40 ca1
crw-rw----    1 root     root      212,   4 Sep 11 17:40 demux0
crw-rw----    1 root     root      212,  20 Sep 11 17:40 demux1
crw-rw----    1 root     root      212,   5 Sep 11 17:40 dvr0
crw-rw----    1 root     root      212,  21 Sep 11 17:40 dvr1
crw-rw----    1 root     root      212,   3 Sep 11 17:40 frontend0
crw-rw----    1 root     root      212,   7 Sep 11 17:40 net0
crw-rw----    1 root     root      212,   8 Sep 11 17:40 osd0
crw-rw----    1 root     root      212,   0 Sep 11 17:40 video0
1x Zgemma Star 2S Twin Sat
1x Sogno HD 8800 Twin Sat
1x Golden Media 990CR HDPVR Spark LX Reloaed
1x Golden Media SPARK TRIPLEX HDTV Linux Receiver Twin Sat DVB-C/T Tuner R.I.P
1x Dbox2 Nokia Avia500 Sat
3x Opticum Odin Twin Sat
2x AX TriplexBox HD Twin Sat und DVBC/T2

Benutzeravatar
DboxOldie
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 5198
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 15:21
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: Flashimage für den Cuberevo2000

#4

Beitrag von DboxOldie » Mi 11. Sep 2013, 19:25

Mhh, die box hat wohl kein CI und nur einen Tuner ?
Dann müsste das eigentlich passen.
Ansonsten mal probieren ca1 212 22, oder auch ca2 212 22
MfG DboxOldie

KEIN SUPPORT PER PN > Bitte das Forum benutzen und ins Wiki schauen

Bild

msrx111
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 187
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 09:35
Wohnort: 52511 Geilenkirchen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Flashimage für den Cuberevo2000

#5

Beitrag von msrx111 » Mi 11. Sep 2013, 20:35

Richtig 1 Tuner und kein CI....

Bei dem Rest verstehe ich ehrlich gesagt nur Bahnhof. Bedeutet das ich muss die MAKEDEV ändern?
1x Zgemma Star 2S Twin Sat
1x Sogno HD 8800 Twin Sat
1x Golden Media 990CR HDPVR Spark LX Reloaed
1x Golden Media SPARK TRIPLEX HDTV Linux Receiver Twin Sat DVB-C/T Tuner R.I.P
1x Dbox2 Nokia Avia500 Sat
3x Opticum Odin Twin Sat
2x AX TriplexBox HD Twin Sat und DVBC/T2

Benutzeravatar
DboxOldie
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 5198
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 15:21
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: Flashimage für den Cuberevo2000

#6

Beitrag von DboxOldie » Mi 11. Sep 2013, 21:41

Nö das kannste auch im Telnet testen, bzw. wenn es funzt in der rcS reinschreiben
Die devs werden ja auf ein ramfs kopiert, und sind nach Neustart wieder so wie die waren, oder in dev.static ändern.
Telnet:
Also das ca1 löschen:
rm -f /dev/dvb/adapter0/ca1
neu anlegen:
mknod /dev/dvb/adapter0/ca1 c 212 22
MfG DboxOldie

KEIN SUPPORT PER PN > Bitte das Forum benutzen und ins Wiki schauen

Bild

msrx111
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 187
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 09:35
Wohnort: 52511 Geilenkirchen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Flashimage für den Cuberevo2000

#7

Beitrag von msrx111 » Do 12. Sep 2013, 08:28

Jetzt wurde es helle.....

BTW:

Anbei meine beiden rcS mit den o.a. Befehlen drin um die devices zu ändern. Die von euch beim Bau mitgelieferten rcS ist nicht geeignet das Neutrino zu starten... Vielleicht könnt ihr das ja ins git einpflegen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1x Zgemma Star 2S Twin Sat
1x Sogno HD 8800 Twin Sat
1x Golden Media 990CR HDPVR Spark LX Reloaed
1x Golden Media SPARK TRIPLEX HDTV Linux Receiver Twin Sat DVB-C/T Tuner R.I.P
1x Dbox2 Nokia Avia500 Sat
3x Opticum Odin Twin Sat
2x AX TriplexBox HD Twin Sat und DVBC/T2

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10788
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 192 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal
Kontaktdaten:

Re: Flashimage für den Cuberevo2000

#8

Beitrag von BPanther » Do 12. Sep 2013, 08:56

Die "kleine" rcS muß vom GIT bereits funktionieren, es sei denn, Du hast /dev nicht generieren lassen - das darf nicht sein, denn das macht das Flash-Script bereits.
Bei der "normalen" rcS funktioniert das mit der stmfb so nicht richtig, Neutrino verlangt hier einen festen Wert von 1280x720 (insmod $MODDIR/stmfb.ko display0=1280x720-32@50:12m:pal:yuv:yuv), d.h. die eeprom wird nicht verwendet. Desweiteren verwendet man normalerweise kein mknod in der rcS, wenn dann werden die gleich richtig von vornherein erzeugt (MAKEDEV muß dann angepasst werden incl. Buildscript für den Boxtype). Wo kommt eigentlich diese shutdown.sh bei Dir her, die in der rcS aufgerufen wird? Und das mit dem camdstart hat nichts im GIT zu suchen. Dann wären da noch die Parameter der pti - die kennt das GIT nicht.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), VU+DUO, VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)),
VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2xVU+Zero4K (DVB-S/SX)

msrx111
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 187
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 09:35
Wohnort: 52511 Geilenkirchen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Flashimage für den Cuberevo2000

#9

Beitrag von msrx111 » Do 12. Sep 2013, 09:10

Ich hab die rcS im Prinzip aus Grabbers SVN übernommen... und muss mich ehrlich gesagt damit auch noch genauer auseinandersetzen. Ich wollte euch damit halt auch etwas zuzrückgeben, da ihr mir geholfen habt das ganze auch lauffähig zu bekommen. Dev wird vom Flashscript erzeugt, das kann ich auf der Konsole beim Bau sehen. Das mknod ist deshalb in der scS drin, weil sonst Pay-TV nicht geht. (siehe dieser Thread)

Aber vielleicht können uns bzw euch die beiden rcS Dateien dabei helfen ein direkt lauffähiges Image für die CubeRevos mit dem Git zu produzieren...

Selbstverständlich bin ich gern bereit ein Image mit den von dir angeregten Änderungen in der rcS und der MAKEDEV zu bauen und zu testen.... und wenn am Ende dabei für Alle etwas gutes dabei rauskommt würde ich mich freuen.....
1x Zgemma Star 2S Twin Sat
1x Sogno HD 8800 Twin Sat
1x Golden Media 990CR HDPVR Spark LX Reloaed
1x Golden Media SPARK TRIPLEX HDTV Linux Receiver Twin Sat DVB-C/T Tuner R.I.P
1x Dbox2 Nokia Avia500 Sat
3x Opticum Odin Twin Sat
2x AX TriplexBox HD Twin Sat und DVBC/T2

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10788
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 192 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal
Kontaktdaten:

Re: Flashimage für den Cuberevo2000

#10

Beitrag von BPanther » Do 12. Sep 2013, 09:16

Sollte auch nicht als meckern verstanden werden. ;)

Wenn /dev erzeugt wird, dann muß auch die "kleine" rcS funktionieren (teste das mal und tausche nur die normale). Das mit der normalen rcS kann man nochmal entsprechend anpassen, damit es "GIT-konform" wird, denn auch das mit dem /swap gehört da nicht rein. Man merkt, daß das keine einfache GIT-rcS sozusagen ist. Das GIT soll ja nur eine funktionierende Basis liefern (da funktionieren bekanntlich auch keine Emus - aber nur wg. dem pti, nicht wg. der devs), eigene Anpassungen kann man dann immernoch machen (dafür gibts z.B. das own_changes Verzeichnis), wenn man selbst was bauen will.

Ich kann mich ja ggf. mal am Wochenende damit genauer befassen. Sollte eigentlich nicht so schwer sein, makedev entsprechend anzupassen, damit ca1 richtig erzeugt wird, geht ja bei den Sparks auch. ;)
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), VU+DUO, VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)),
VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2xVU+Zero4K (DVB-S/SX)

msrx111
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 187
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 09:35
Wohnort: 52511 Geilenkirchen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Flashimage für den Cuberevo2000

#11

Beitrag von msrx111 » Do 12. Sep 2013, 09:32

Das mit der kleinen rcS aus dem Git werde ich ausprobieren. Schön, dass du dir das am WE mal anschauen möchtest. Das klingt doch von beiden Seiten Alles sehr konstruktiv! Ich freue mich, dass es voran geht. Vielleicht kann sich ja auch Grabber an der Diskussion beteiligen. Der baut ja Images für den CubeRevo3000 und den großen CubeRevo und kann da sicher auch noch dazu einiges beitragen...

Bevor ich das vergesse. Vielen Dank, dass ihr mir bei meiner Exoten Box überhaupt helft. Denn bisher gab es außer PGI (gepimpte Originalsoft) und alten Tideglo Images (die wegen des SharpTunerProblems gar nicht liefen) keine Drittsoft für meine Box. Und ich hatte auch anderswo (AAF - Ja ich kenn die Geschichte von BPanther dort) vor einigen Jahren schonmal einen Anlauf genommen, als die Tunertreiber von Konfetti kamen, aber die haben das einfach ignoriert.

Als nächstes hab ich dann Neutrino-MP für meine Box auf dem Schirm.... Da werde ich euch sicher auch noch auf die Nerven gehen.
1x Zgemma Star 2S Twin Sat
1x Sogno HD 8800 Twin Sat
1x Golden Media 990CR HDPVR Spark LX Reloaed
1x Golden Media SPARK TRIPLEX HDTV Linux Receiver Twin Sat DVB-C/T Tuner R.I.P
1x Dbox2 Nokia Avia500 Sat
3x Opticum Odin Twin Sat
2x AX TriplexBox HD Twin Sat und DVBC/T2

Benutzeravatar
BPanther
Administrator
Administrator
Beiträge: 10788
Registriert: Do 11. Jan 2007, 00:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 192 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal
Kontaktdaten:

Re: Flashimage für den Cuberevo2000

#12

Beitrag von BPanther » Do 12. Sep 2013, 09:40

Ich denke mal schon, daß auch Grabber66 da weiter mithilft damit was lauffähiges bei rauskommt. Es kamen ja von ihm auch die ersten Korrekturen dazu. Ich kann das ggf. erstmal "blind" dann hier zur Verfügung stellen an Änderungen und wenn das läuft dann einchecken, denn selbst habe ich diese Box nicht. So viel ist das ja nicht wie es scheint, von daher bin ich da recht zuversichtlich.
MfG BPanther
KEIN SUPPORT PER PN -> Bitte das Forum nutzen und das Wiki lesen.


Bild Bild
Thx udog für das Bild.
TV: Sony Bravia KDL-46HX755, Sony Bravia KDL-40W4500 (old)
Boxen mit NMP: 7x UFS910 (128MB), UFS912, 2x UFS913, AV700, AV7000, AV7500 (DVB-S/C/T), Edision Argus Pingulux, Vizyon820HD,
3x AX 4K HD51 (DVB-S/SX/C/T/T2), VU+DUO, VU+Solo4K (DVB-S/SX (FBC)/C/T/T2 (DUAL)), VU+Duo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)),
VU+Ultimo4K (DVB-S/SX (FBC)/C (DUAL)), VU+Uno4KSE (DVB-S/SX (FBC)/C (FBC)), 2xVU+Zero4K (DVB-S/SX)

msrx111
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 187
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 09:35
Wohnort: 52511 Geilenkirchen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Flashimage für den Cuberevo2000

#13

Beitrag von msrx111 » Do 12. Sep 2013, 09:46

Alles klar... Ich muss jetzt erstmal mit der Frau los zur Untersuchung ins Krankenhaus... bis dann dann...
1x Zgemma Star 2S Twin Sat
1x Sogno HD 8800 Twin Sat
1x Golden Media 990CR HDPVR Spark LX Reloaed
1x Golden Media SPARK TRIPLEX HDTV Linux Receiver Twin Sat DVB-C/T Tuner R.I.P
1x Dbox2 Nokia Avia500 Sat
3x Opticum Odin Twin Sat
2x AX TriplexBox HD Twin Sat und DVBC/T2

Grabber66
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 417
Registriert: Di 25. Sep 2012, 16:34
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Flashimage für den Cuberevo2000

#14

Beitrag von Grabber66 » Do 12. Sep 2013, 09:54

Ich helfe da natürlich auch mit. Bislang war die rcS einfach noch ein Stiefkind, wo es mir bislang nur darum ging
das alles lief ;)

Kann aber leider erst ab Montag wieder richtig mitmachen, da ich ab morgen auf Mannschaftsfahrt fahre :beerdrink:
UnityMedia - LG 42LD650
Diverse Kodi Boxen :)

Benutzeravatar
DboxOldie
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 5198
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 15:21
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: Flashimage für den Cuberevo2000

#15

Beitrag von DboxOldie » Do 12. Sep 2013, 10:15

Ja mit den Devs in der rcS ändern ist eine "Not Lösung".
Ich muss das ja auch bei der Spark Triplex machen. Da gibt es ja soviel unterschiedliche von 7162 ( single, dual, dual + Ter/Cable, Cable ) Tuner.
Darum k.A. ob eine Änderung von MAKEDEV für alle gültig ist dann.
MfG DboxOldie

KEIN SUPPORT PER PN > Bitte das Forum benutzen und ins Wiki schauen

Bild

Antworten

Zurück zu „NHD2 - Allgemeines“