NeutrinoHD2 Tuner start verzögern ?!?! vieleicht :D

Antworten
Ducktrick
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 26
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:22

NeutrinoHD2 Tuner start verzögern ?!?! vieleicht :D

#1

Beitrag von Ducktrick » Fr 21. Feb 2014, 09:24

Guten morgen die Herren,

Ich bastel gerade nen wenig am Argus Classic rum, und mitlerweile haben wir das Ding auch etwas zum laufen bewegen können, unser Problem im moment ist das wir mit dem Tuner nur nen Bild bekommen wenn wir einen sender von einen Sat der nicht angeschlossen ist beim start eingestellt haben, jetzt mal meine Frage !

Gibts ne möglichkeit das ich den start des Tuner ( libdvbapi oder so ) verzögere ? ne art delay oder sowas einbauen kann ?
Ist die kiste gestartet und kann ich zappen ohne Probleme und alles läuft soweit, das bild erscheint ja bei NHD2 deutlich vor dem Gui , eventuell hat da ja jemand ne idee von euch.

Danke schonmal für alle infos ;)
macht weiter so

Benutzeravatar
mohousch
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 928
Registriert: Di 18. Sep 2012, 20:21
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: NeutrinoHD2 Tuner start verzögern ?!?! vieleicht :D

#2

Beitrag von mohousch » Fr 21. Feb 2014, 12:39

verstehe Dich nicht ganz
willst Du etwa den erst Zap beim Start verzögern?
mach mal bitte log?
habe schoen eine Vorstellung woran es liegen kann.

Du kannst das auch andersrum als gegen testen:
- neutrino beenden
- lösche die zapit.conf
- neutrino starten

wenn Du kein Bild hast kannst Du ps -A ausgabe posten?

Ducktrick
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 26
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:22

Re: NeutrinoHD2 Tuner start verzögern ?!?! vieleicht :D

#3

Beitrag von Ducktrick » Fr 21. Feb 2014, 13:16

mach ich dir alles nachher, muss erst heim kommen ;) 17 uhr rum

Das Problem ist wie gesagt, steht der Tuner auf nen sender von enn anderen Sat und der ist nicht verfügbar kann ich anch dem start zappen und alles geht, ist es ein sender der verfügbar ist , gehts im seltensten fall das ich nen TV bild bekommen, empfang und alles andere scheint aber da zu sein

Ducktrick
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 26
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:22

Re: NeutrinoHD2 Tuner start verzögern ?!?! vieleicht :D

#4

Beitrag von Ducktrick » Fr 21. Feb 2014, 19:24

Sorry ging heut was länger auf Arbeit ;)

Also im Anhang 2 Logs , einmal mit DorcelTV Startkanal wo nach nen zapp das tunen geht und einmal wo 3satHd als startkanal ist und nix geht

Dorcel ist auf 13° was aber nicht angeschlossen ist da nur astra 19.2
Hab ich immer z.B. DorcelTV als startkanal funktioniert immer der Tuner, mach ich nen kanal von Astra der gehen müsste klappt das zu sagen wir mal 40%

Es ist ja auch nicht gesagt das es an NHD2 liegt, dachte nur das für die alte Büxe da nur was zu fix geht und ich da nen delay oder so einbauen könnte irgend wo
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
mohousch
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 928
Registriert: Di 18. Sep 2012, 20:21
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: NeutrinoHD2 Tuner start verzögern ?!?! vieleicht :D

#5

Beitrag von mohousch » Sa 22. Feb 2014, 11:49

@Ducktrick

kannst Du mal die kernel/treiber Debug ausschalten da kriegt man solche Augen :shock:

also seiten neutrino (was ich mir vorstellen koennte) da ist kein Fehler zu sehen :roll:

Ducktrick
Registrierte Benutzer
Registrierte Benutzer
Beiträge: 26
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:22

Re: NeutrinoHD2 Tuner start verzögern ?!?! vieleicht :D

#6

Beitrag von Ducktrick » Sa 22. Feb 2014, 13:25

ja ich ahb den debug an weil ich noch nen paar treiber zurechtbasteln muss ;) Display, Ci, Smartkard, wie gesagt ich glaub auch nicht das neutrino da irgend nen fehler macht, ich schätze nur das es einfach zu schnell ist ;) klingt komisch ist aber so .... bzw der Tuner zu früh irgend was macht, in E2 hab ih das gleiche Problem von daher hatte ich einfach darauf gehofft das ihr mir sagen könnt wo ich das am besten verzögern könnte um es zu testen ...

Edit

Hab ihr für den UFS910 da eigentlich änderungen dieser seits, der Classic und der UFS nehmen sich Hardware seits nicht also viel

Antworten

Zurück zu „NHD2 - Allgemeines“